Hackfleisch anbraten oder durchbraten?

    • (1) 12.06.11 - 20:20

      Hallo,
      ich habe heute aus Versehen das Hackfleisch (Rind) fürs Mittagessen morgen aufgetaut. Muss ich das jetzt anbraten oder richtig durchbraten um es bis morgen haltbar zu machen? Oder kann ich es evtl. sogar bis morgen mittag im Kühlschrank aufbewahren?
      Danke und LG!

      Hallo,

      schmeiß es lieber weg. Die Antwort war falsch. DFu hättest es durchbraten müssen. Alle 20 Minuten verdoppelt sich die Anzahl der Bakterien beim Hackfleisch. Selbst frisches Hack besitzt welche. Falls mir nicht geglaubt wird, gerne beim Metzger nachfragen.

      Nicht ohne Grund gibt es eine Hackfleischverordnung usw.

      Nicht bös gemeint. Achso, ich hatte den Beruf gelernt ;)

    So, ich wollte nur berichten, dass wir gestern das Hackfleisch in Form von Spaghetti Bolognese gegessen haben. Ich habe es über Nacht im Kühlschrank gelassen und NICHT vorher angebraten und wir leben noch #winke!!!!! Auch evtl. Durchfälle oder Brechattacken sind ausgeblieben. Liebe Grüße!

Top Diskussionen anzeigen