Hähnchen im Backofen...wie lange???

    • (1) 18.06.11 - 16:16

      Hallo,

      habe hier einen Gockel von fast zwei Kilo.#schock
      Brauche Eure Hilfe:

      Wie lange muss der Vogel im Ofen bleiben damit er gar aber nicht ausgetrocknet ist?
      Mit oder ohne Deckel?
      Umdrehen? Wenn ja, nach welcher Zeit?
      Bei welcher Temperatur?
      Mit Thermometer?


      Bin Dankbar für jede Antwort:-)



      LG#blume

      • Hallo,

        so einen riesen Vogel hatte ich noch nie. Bisher immer nur die handelsüblichen 1-1,2kg.

        Ich würze das Hähnchen und lege es auf das Ofenrost. Darunter schiebe ich die Fettpfanne, gefüllt mit Wasser. Den Ofen stelle ich auf 170°C Umluft und das wars auch schon.
        So liegt das Hähnchen dann für ca. 1 Std im Ofen und wird schön saftig. Bei Bedarf fülle ich das Wasser nochmal nach und mit dem Thermometer prüfe ich, ob es wirklich schon gar ist (auf meinem sind die verschiedenen Tiere eingezeichnet).

        Dein Vogel dürfte was länger brauchen, das müsstest Du dann mit dem Thermometer zwischendurch überprüfen.

        Viele Grüße
        Blinking#stern

        (3) 19.06.11 - 04:00

        Die Hähnchen,die wir immer haben sind noch etwas schwerer als deins. Ich lasse die immer ca. 2h im Ofen (Gasofen, nur Unterhitze, mittlere Stufe - keine Ahnung wie warm das ist :) )
        Ohne Deckel in einer Auflaufform. Ich bepinsel oder übergieße währendessen nie. Umgedreht wird bei Halbzeit, also nach 1h.
        Durch waren sie bisher auch ohne Thermometer immer und ausgetrocknet sind lediglich die äußersten Spitzen der Beine, die ja eh nur aus Knorpel/Knochen bestehen. Alles andere ist sehr saftig.

Top Diskussionen anzeigen