Nudel-Hackfleisch-Auflauf - Wie viel Fleisch?

    • (1) 25.07.11 - 14:00

      Hallo :-D

      Ich wollte heute abend einen Nudel-Hackfleisch-Auflauf für 4 Personen kochen. Was meint ihr, wie viel Fleisch und Nudeln sollte ich nehmen? Es soll nix anderes rein. Eine ganz normale Hackfleisch-Soße mit Bandnudeln und überbacken.

      #danke

      (4) 25.07.11 - 14:30

      Nudelauflauf (idiotensicher)

      Zutaten:
      250 g Nudeln
      500 g Rinderhackfleisch
      1 Dos. Champignons
      7 Tomaten
      1 Oder 2 Stangen Porree
      1 Pk. Rahmscheibletten
      1 Pk. Emmentaler Scheibletten
      4 Eier
      400 g Sahne
      1 Pk. Schnittlauch (gefroren)
      Salz, Pfeffer, Oel
      Hackfleischgewuerz
      Knoblauch

      Zubereitung:
      Champignons, Porree und Tomaten in Scheiben schneiden.
      Nudeln in Salzwasser kochen. Gehacktes mit Porree und den
      Champignons in Oel anbraten, mit Salz, Pfeffer, Hackfleischgewuerz
      und Knoblauch wuerzen.

      In einer Auflaufform wie folgt schichten:

      ~ Nudeln, Gehacktes, Tomaten, Emmentaler ~ Nudeln, Gehacktes, Tomaten,
      Rahmscheibletten

      Die Auflaufform sollte nun etwa zu 3/4 gefuellt sein. Anschliessend
      Eier, Sahne, Schnittlauch, Pfeffer und Salz miteinander
      verruehren und gleichmaessig daruebergiessen.

      Im Backofen auf mittlerer Schiene 45-60 Minuten bei 200-220 GradC
      garen.

    • (5) 25.07.11 - 14:37

      Huhu,
      500gr. Nudeln
      500gr. Hack
      500ml passierte Tomaten
      viele Gewürze (Oregano, Thymian, Basilikum, Salz, Pfeffer, Paprika)
      200gr. Creme fraiche
      200gr. Streukäse

      Dazu einen grünen Salat: Lecker

      Guten Hunger!#mampf

      LG
      Nina

        • (7) 25.07.11 - 18:21

          Ja, Creme fraiche muss nicht sein, ist aber der einzige Unterschied (außer dem Käse) zu einfach nur Nudeln mit Hackfleisch-Tomaten-Soße ;-)

          LG

Top Diskussionen anzeigen