Picknick aber was in den Korb?

    • (1) 27.07.11 - 09:53

      Frage steht ja eig. scho oben, möchte am Freitag gerne ein Picknick machen nur leider fehlen mir die ideen was ich einpacken könnte?

      habe mir bis her überlegt - Belegte Semmeln, und Obst,

      was gehört noch rein? nimmt man geschirr ?

      Lg Doris.

      • Hallo,

        Teller und zumindest Messer würde ich schon miteinpacken. Eine Tischdecke zum Ausbreiten. Ich würde noch kleine Frikadellen braten oder Hühnerbeine/flügel, Käsewürfel, Kartoffelsalat, Brötchen oder Brezel, Wein, Cherrytomaten, Wiener Würstchen, Muffins usw. usw.

        Gruß

        Anne#herzlich

      Vielleicht zumindest pappteller, Serviette, Becher und was zu trinken? Besteck hängt davon ab, was es zu essen gibt.

      Wraps sind auch gutes Fingerfood für ein Picknick.

      Lichtchen

    • Hallo Doris.

      Wir nehmen immer folgendes mit:

      - Baguette (nicht belegt)
      - Schinken (roh oder gekocht, wie gerade beliebt)
      - Salamisticks
      - Gehacktesbällchen oder gebr. Geflügelbeine oder kleine Wienerwürstchen
      - selbstgemachten Kräuterquark (als dip)
      - ca. 2-3 versch. Käsesorten (z.B. Gouda, Kerrygoldkäse, Bördespeck, Camenbert)
      kannst aber auch nur Käsewürfel vorb. mitnehmen (z.b. Gouda)
      - Gemüse und Obst ist ganz wichtig! Ich bereite immer alles so vor das es gleich aus der Dose heraus genascht werden kann, z.B.
      - Erdbeeren, Äpfel, Nektarinen, Ananas in mundgerechte Stücke schneiden (nicht zu klein sonst matscht es)
      - Möhren, Gurke (grün o. sauer eingelegt), Kohlrabi, Cherrytomaten auch mundgerecht vorbereitet, ausser die Cherrytomaten;-)
      - Weintrauben
      - und letztens hatten wir Zucchini mit
      und zwar Zucchini längs mit den Sparschäler in dünne scheiben "schneiden". Diese kurz andünsten (nicht zulange sonst matscht es) und das dann mit Salz, Olivenöl und Balsamico abschmecken. War sehr lecker.
      - Was auch nicht fehlen darf ist was zum naschen hinterher, vorallem wenn man mit Kindern unterwegs ist. Wir haben da meinstens sowas wie Duplo o.ä. mit. Geht aber auch Muffins o.ä.
      - und für die Erwachsenen als "Kompott" ein Underberg o.ä.
      - Trinken wie beliebt

      und das war es so ungefähr!
      Wir lieben es halt mit anderen Paaren zum picknick zu gehen und da steht immer eine bunte Vielfalt auf unserer Picknickdecke! Sieht wunscherschön aus und jeder kann sich nehmen worauf er lust hat.

      lg Katrin#winke

    Tut mir leid, aber für einen Ausflug in den Zoo oder so mögen belegte Semmeln ja ok sein, aber für ein richtiges Picknick wäre mir das viel zu langweilig!

    Du hast ja schon schöne Tipps bekommen. Wir haben auch noch gerne Trinkjoghurt dabei. Ich würde mich auch auf Fingerfood beschränken, dann noch ein paar Servietten und ggfs. ein scharfes Messer dazu, fertig.
    Getränke (und Becher/Gläser) nicht vergessen!

Top Diskussionen anzeigen