Mirabellen - einkochen?

    • (1) 25.08.11 - 18:29

      Hallo,

      ich habe Mirabellen geschenkt bekommen. Es isnd so viele, dass wir die nicht aufessen können.
      Kann man die einkochen? Und wenn wie?

      Viele Grüße
      Onetta

      • wie.. "wie einkochen"? wie jedes andere auch. aber die dinger eignen sich eher nicht, da hast du nur matsch im glas.

        du kannst mirabellenmus kochen. dauert aber ewig und drei tage... am besten in einer beschichteten pfanne also bräter und in der röhre.

        (3) 26.08.11 - 08:48

        Hallo,

        das geht wunderbar, wenn du die Zeiten einhälst und die werden dann auch nicht matschig. Ich mach das so:

        Mirabellen waschen, mit oder ohne Steine in heiß ausgewaschene Gläser einschichten. Mit abgekühlter Zuckerlösung (275 g je Liter Wasser) übergießen. und verschließen. 30 Minuten bei 75 Grad pasteurisieren.

        Gruß

        Anne#herzlich

      (6) 28.08.11 - 12:03

      Ich habe letzten Samstag 4 Stunden Mirabellen verarbeitet.
      Zig Gläser voll leckerer Marmelade, 3 Einmachgläser voll Kompott, einen Kuchen und dann noch eine Flasche voll Mirabellenschnaps:-D.
      Meine Hände waren Tage lang versaut, aber ich war stolz!

Top Diskussionen anzeigen