Kidney-bohnen einkochen

    • (1) 12.09.11 - 11:54

      Hallo!

      Da wir unsere Kidneybohnen teilweise unreif ernten mussten wollen wir sie einkochen.

      Wie macht man das am besten?
      Ich dachte mir, dass ich sie vorkoche und dann weich ins Glas fülle und noch mal kurz einkoche.

      Oder zerfallen die dann zu Brei?

      Hat jemand von euch schon mal Bohnen eingekocht?

      Huhu,

      ich würde sie in stark kochendem Wasser sehr kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken und dann einfrieren, denke ich.


      Oder, je nach Verwendungszweck würde ich schonmal Refried Beans zubereiten, die lassen sich auch herrlich einfrieren oder auch einkochen, denke ich.

      http://www.usa-kulinarisch.de/rezept/refried-beans/

      wahnsinnig lecker!!

      lg

      Andrea

Top Diskussionen anzeigen