Grießsuppe,welchen Grieß?

    • (1) 16.10.11 - 18:34

      Hallo zusammen,

      ich würde mal gerne eine Grießsuppe machen und zwar diese

      http://www.chefkoch.de/rezepte/620331162284342/Griesssuppe.html

      welchen Grieß nimmt man denn da?

      Ich kenne von Namen her nur Hartweizengrieß ist das der richtige?

      #danke#winke

      • "Ich kenne von Namen her nur Hartweizengrieß ist das der richtige?"

        Hallo!

        Ich kenne auch keinen anderen!

        Es gibt Hartweizengrieß und Weichweizengrieß.

        Hartweizengrieß wird überwiegend zur Herstellung von herzhaften und deftigen Mahlzeiten verwendet. Ebenso findet er Anwendung in der Teigwaren Herstellung.

        Weichweizen dagegen benutzt man in der Küche zur Herstellung von Süß- und Breispeisen, er ist auch als Babynahrung geeignet.

        Ich würde auch zu Hartweizengrieß tendieren

      meine mutter hat früher oft griessuppe gemacht.. war eines meiner lieblingssuppen. sie hat in der fleischbrühe den gries gekocht.. später einige eier reingerührt und ganz viel frische petersilie reingerührt.. sowie butter. wir haben manchmal noch mit maggi nachgewürzt... ich sage dir... diese suppe schmeckt einfach nur himmlisch... #verliebt

Top Diskussionen anzeigen