kartoffeln in der mikrowelle kochen geht das denn????

    • (1) 07.11.11 - 10:44

      huhu,

      ja wie ja oben steht wollte ich mal fragen ob das wirklich funktioniert?

      ich habe am wochenende davon gehört und wollte wissen wir sich damit auskennt oder es selber schon öfters gemacht hat??

      würde mich echt interessieren.

      lg isabell

      • (2) 07.11.11 - 11:16

        Hallo!

        Kann ich mir nicht vorstellen, bin aber auf die Anworten die du bekommst gespannt.

        Übrigens soll es Leute geben, die tun Marshmallows oder Legosteine dort rein

        (3) 07.11.11 - 11:21

        Hallo,

        Kartoffeln in der Mikrowelle gehen super gut, schnell und schmecken auch.
        Ich mache sie entweder in der Microplus Kanne von Tupper, da dauern sie ca. 8 Minuten oder meistens wenn es nicht ganz schnell gehen muß im Micro Gourmet (Dampfgarer für die Mikrowelle), weil sie einfach noch besser schmecken und die Vitamine und Mineralstoffe eben auch erhalten bleiben.

        Lg

        (4) 07.11.11 - 11:27

        Pellkartoffel gehen wirklich super, kein Unterschied zu normal gekochten Kartoffeln. Geschälte Kartoffeln gehen meiner Meinung nach nicht, weil die quasi von außen so eine gummiartige Schicht bekommen.

        LG H. #klee

      • (5) 07.11.11 - 12:09

        Klappt hervorragend, brauchst aber geeignetes Geschirr!

        Ich nutze auch die Kanne oder den Dampfgarer von Tupper! Im Dampfgarer werden auch geschälte Kartoffeln gut und lecker!

        Kleiner Tipp: der ist gerade im Angebot ;-)

        LG

        (6) 07.11.11 - 17:52

        hallo!

        Ich hab ein paar Mal Pellkartoffeln in der Mikrowelle gemacht und sie waren jedes Mal perfekt.

        Die Kartoffeln waschen und tropfnass in einen Tiefkühlbeutel geben. Den zuknoten und mit einer Gabel ein paar Mal einpieksen. Dann bei höchster Stufe garen, die Garzeit kommt auf die Menge/Größe der Kartoffeln an. Für 2 Kartoffeln brauche ich 4 Minuten. Sicherheitshalber durch den Beutel in die Kartoffel stechen, um zu testen, ob sie gar ist und notfalls noch mal für ein Minütchen rein. Ich find das super, wenn ich mittags auf die Schnelle nur für mich etwas koche.

        LG
        Granouia

Top Diskussionen anzeigen