Schupfnudelgericht aber ohne Sauerkraut

    • (1) 16.11.11 - 11:47

      Hallo zusammen,

      ich habe ne Packung Schupfnudeln im Kühlschrank, möchte aber nur ungern wie sonst auch Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck machen.

      Hat jemand ein leckeres Gericht ohne "blähendes"#schein Kraut??

      Danke an euch

      Gruß#winke
      Verena

      • Schupfnudeln mit Spinat #mampf

        ich liebe es...

        wir braten die Schupfnudeln immer in der Pfanne an, schmeißen kurz vor Ende noch etwas geraspelter Emmentaler drüber, kochen nebenbei den Spinat und machen da dann einen Schuss Milch dran..

        dann alles in einer Schüssel vermischen und Essen.....hmmmm #mampf

        Hab ich neulich aus einem Rezept Blog gemacht:
        rote Paprika
        Fleischwurst (Oder was ähnliches)
        Zucchini
        Zwiebeln

        alles zusammen anbraten, die Schupfnudeln dazu. Im Rezept steht Schmand reinrühren, ich hab Creme Legere genommen. mit ein wenig Brühe aufgießen und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

        Im Rezept haben sie eine ganze Kugel mozzarella drüber gewürfelt, ich hab nur ein bisschen genommen. War sehr sehr lecker.

        Hallo!

        Ich hab dieses Rezept am Sonntag ausprobiert und wir waren alle begeistert:

        http://www.chefkoch.de/rezepte/1756261285318885/Schupfnudeln-mit-Kaesekruste.html

        LG Lena

      Hallo Verena,

      also ich mache die Schupfnudeln immer gerne mit Pilzen und Frischkäse.

      Pilze mit oder ohne Zwiebeln (je nach Luane und Wunsch) in Butter anbraten, würzen (Pfeffer, Salz und Rosmarin). Schupfnudeln dazu und anbraten. Am Ende dann Frischkäse dazu und fertig. Das ganze dauert 15 min ist vegetarisch und hat kein Kraut dabei.#

      Viel Spaß damit

      Hallo,

      ich brate immer Gemüse nach Wahl an und manchmal auch Hackfleisch, würze nach Geschmack und gebe dann die Schupfnudeln dazu.

      LG
      Sassi

      Hallo,

      auch wenn deine Schupfnudeln vielleicht schon gefuttert sind hier noch unsere Variante.

      Wir essen sie gerne mit roter Paprika und Zuckerschoten. Schupfnudeln anbraten, wenn sie etwas Farbe haben die Zuckerschoten und den roten Paprika dazu mit etwas Sahne ablöschen und mit Zucker, Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. #mampf

      Viele Grüße

      (10) 16.11.11 - 19:06

      Also ich mag sie am liebsten angebraten und nix weiter dazu #mampf

      LG

Top Diskussionen anzeigen