Ich hab soooo viele Spaghetti übrig......Ideen????

    • (7) 14.12.11 - 18:47

      Pasta al forno!!#winke

      Spaghetti in ofenfeste Form geben; Kräuterquark mit Ei, ein bisschen Milch und geriebenem Käse vermengen, abschmecken (kräftig!!), über die Spaghetti geben, alles gut vermengen.

      Ein bisschen geriebenen Käse noch drüber sowie ein paar geschälte Dosentomaten und ab in den Ofen, ca. 20 min. Wer mag, kann in den letzten Ofenminuten noch ein wenig hauchdünnen Schinken drüber geben.
      Dazu passt auch gut eine stark gewürzte Tomatensoße (auch kalt!). Man kann die Tomaten aber auch komplett weglassen. Grad wie's schmeckt.

      Heraus kommt eine Art Nudelkuchen, schmeckt super lecker, finden auch die Kinder.

      Viel Spaß,
      f.

      Schnitzel Picata!!!!

      Dazu Putenschnitzel mit Knoblauchsalz und Pfeffer würzen, dann in Mehl wenden, dann in eine Ei-Parmesan-Mischung geben und so anbraten (also ohne Paniermehl!!!)
      Dazu eine Tomatensoße....ich mach immer eine Dose Stückige Tomaten in einen Topf, Frühlingszwiebeln dabei und lecker würzen....
      In einer Pfanne Kochschinken anbraten. Die Spaghetti warmachen und alles zusammen anrichten, mit Schinkenwürfeln bestreuen!!!

      LG
      Mone

      (9) 14.12.11 - 21:00

      ein paar garnelen in die Pfanne und lecker

      Hallo!
      Damit mir das nicht mehr passiert, wiege ich die rohen Nudeln vorher ab (pro Person 80 g), das sieht zwar erstmal wenig aus, reicht aber durchaus.

      Aus den Resten würde ich Nudelsalat machen, dazu die Spathetti etwas kleiner schneiden.

      Oder einen Nudelauflauf mit gemischtem Gemüse dazu.

      Viele Grüße!

      (11) 15.12.11 - 12:04

      Bami Goreng :-)

      Hühnerfleisch kurz anbraten, Krabben dazu, Kochschinken/Frühlingszwiebeln in Streifen, Nudeln dazu und anbraten. Mit Curry, Salz, Pfeffer kräftig würzen. Zum Schluss zwei verrührte Eier darübergeben und stocken lassen.

      Guten Appetit.

Top Diskussionen anzeigen