Was habe ich denn falsch gemacht?

Hallo,

habe am Mittwoch einen Zimtsterntorte gemacht, mit Gelatine, Sahne, Mascarpone und Joghurt.
Eigentlich ganz normal, Gelatine einweichen, Sahne, Mascarpone und Joghurt verrühren. Gelatine auflösen und etwas von der Mischung zur Gelatine und dann diese Mischung in den Rest Sahne, ....

Jetzt habe ich gestern beim essen gemerkt, dass da Gelatine "Klumpen" in der Torte waren. Habe ich sie nicht richtig aufgelöst? Aber sie war flüssig, als die Sahne-Mischung dazu gegeben haben.

Hat jemand einen Tipp für mich?

LG ernibert

Hast du denn die GElantine erst mit etwas von der Sahne-Mischung vermischt und dann reingerührt?

Hallo,

hast du die Gelatine erwärmt und in die Sahne-Mischung gemacht? das klumpt auch gerne mal.

Musste umgekehrt machen, Die Creme oder Sahne in die Gelatine einrühren...

Lg

Ja, genau. Erst ein paar EL Sahne-Mischung in die Gelatine und dann die Gelatine in die Sahne-Mischung. Verkehr herum?

Ja, Gelatine in Sahne-Mischung! Nicht richtig?

Also lieber nen großen Topf, Gelatine erwärmen, dann ein paar EL Sahne-Mischung dazu, mit Gelatine verrühren und dann den Rest Sahne-Mischung in den Topf zur Gelatine?

Danke

Hallo,

also bei der Blattgelatine steht das hinten auf der Beschreibung drauf. Kalte Zutaten in die flüssige Gelatine einrühren,nicht umgekehrt.

Lg