Passt Kartoffelsalat zu Schweinebraten ?

    • (1) 04.02.12 - 10:00

      Guten Morgen ihr Lieben,

      sorry für die blöde Frage aber passt Kartoffelsalat zu Schweinebraten mit Soße ?
      Wir kriegen morgen ne Menge Besuch weil meine Tochter Geburtstag hat und meim Mann und ich sind grad heftig am Diskutieren ob das passt ?!

      Was meint ihr denn ?

      Danke für eure Meinungen und ein schönes Wochenende.

      Liebe Grüße Sandra

      • (2) 04.02.12 - 11:24

        Hallo,

        wenn der Braten kalt ist, Brot und Salat dazu gereicht wird .. Klar, warum nicht!!! ;-)

        LG äwinke

        (3) 04.02.12 - 11:24

        Hallo

        Ja das passt :-) Ich persönlich liebe Kartoffelsalat und dann Soße drüber #mampf

        Lg

        J #aha

        (4) 04.02.12 - 11:46

        Klöße/Knödel sind ja auch i.d.R. aus Kartoffeln. Und Kartoffeln passen unbedingt zu Braten, klar. Also kannst Du praktisch alles dazu servieren wie
        Kartoffelsalat, Kartoffelecken, Kartoffelrösti, Kartoffelstampf/-brei, Bratkartoffeln, Rosmarinspalten, Folienkartoffeln, etc..

        Nur rohe Kartoffeln schmecken wahrscheinlich den Gästen nicht so sonderlich gut. :-p

      • (7) 04.02.12 - 12:33

        Danke für eure Antworten ! :-)

        Im Schwäbischen gibts als normales "Sonntagsessen": Schweinebraten mit Soße, Kartoffelsalat (natürlich der ohne Majo, sondern eher mit kleingeschn. Endiviensalat oder Gurke drunter) und Spätzle oder andere Nudeln. Passt perfekt !
        LG Moni

Top Diskussionen anzeigen