Schnelle Nudelsosse?!

    • (1) 06.02.12 - 12:28

      Hallo,

      hat jemend ein schnelles Rezept für eine schöne Nudelsosse?Irgendwas aus Zutaten die man meistens Zuhause hat?!

      Danke schonmal.

      Schöne Grüße Sandra

      • (2) 06.02.12 - 12:33

        Ich mache gerne folgende fleischlose Nudelsauce:

        Zwiebel und Knoblauchzehe klein schneiden u im Olivenöl anbraten.

        Dose gehackte Tomaten dazugeben. Köcheln lassen. Etwas Gemüsebrühe und Creme fraiche (oder Creme legere) unterrühren, bis ich die richtige Konsistenz habe. Abschmecken (Salz, Pfeffer, Kräuter)

        Je nach Lust und Laune gebe ich angedünstetes Gemüse dazu (Paprika, Zucchini...)

        Mengenangaben kann ich dir nicht geben, ich koche nach Gefühl.

        #winke

        (3) 06.02.12 - 13:24

        geräucherten Bauchspeck würfeln und mit Zwiebelwürfeln in Öl anbraten, dann Knobi reinpressen ,ebenfalls glasig dünsten und mit Sahne aufgießen... köcheln lassen fertig

        Gaaanz viel Knoblauch leicht hellbraun anrösten, mit Sahne und etwas Gemüsebrühe ablöschen, salzen und pfeffern. Dann Thunfisch dazu.

        Schmeckt toll und ist schnell gemacht!

      • (5) 06.02.12 - 14:05

        hat man zwar nicht alles zu hause, aber ich kaufe es halt vorher ein, wenn ich bock drauf habe.

        1 pck. gorgonzola, parmesan, sahne, milch, salz, pfeffer, etw. muskat, 1 zwiebel, schinkenwürfel.

        die zwiebel (klen gewürfelt) und die schinkenwürfel in etwas fett dünsten. dann ca. 200ml sahne, etwas milch dazu und heiß werden lassen. dann gorgonzola etwas klein machen und dazu tun. schmelzen lassen. ein paar el parmesan dazu und auch schmelzen lassen. dann würzen. und je nach gewünschter konsistenz noch parmesan oder milch dazu, bis es passt. #mampf#mampf#mampf

        (6) 06.02.12 - 17:31

        Hallo,

        Spinatsoße

        Dazu nehme ich TK-Spinat,koche ihn nach Pakungsanweisung.
        Dann gebe ich so viel Milch oder Sahne je nach dem was im Haus ist dazu bis es die gewünschte konsistenz hat.

        Und schmeck das ganze mit Muskatnuss, salz, und Pfeffer ab.
        Wenn noch Mozzarella da ist dann schneide ich denn in Würfel und hebe ich denn kurz vorm Servieren unter.

        Was ich auch manchmal mache wenn wir Gemüsesuppe am Vortag hatten, dann püriere ich das gemüse in der Suppe, dick das ganze mit einem Mehl-Wassergemisch an, und schon habe ich ohne viel aufwand eine Gemüsesoße;-)

      • (7) 06.02.12 - 18:08

        Also wenn ich garnichts zuhause habe, mache ich mir immer eine einfach Soße zu den Nudeln.

        Nehme dann Margerine, Mehl und Wasser und stelle ne Mehlschitze her.

        Dann Tomatenmark rein, Salz Pfeffer und evtl. Würstchen. Einfach und schnell :)

      (9) 07.02.12 - 09:47

      ich nehme manchmal einen kleinen topf mich, lasse diese heiß werden und mach den schmelzkäse rein, egal ob scheibletten oder in platikverpackung,...

      und wenn noch was da ist an gemüse, zwiebeln, paprika, zucchini,..wird kurz angebraten um mit serviert.

      lg

      (10) 08.02.12 - 12:53

      Hallo

      2.5dl Sahne aufkochen, 10min köcheln lassen, einen EL Tomatenmark rein, etwas Salz/Muskat und Pfeffer abschmecken.

      Im Sommer schneide ich noch frischen Basilikum mit rein oder wenn ich Lust habe lösche ich mit dieser Sauce angebratenes Pouletgeschnetzeltes ab.

      Tschüss Nelly

Top Diskussionen anzeigen