Gemüseschnitzel

    • (5) 18.02.12 - 19:45

      Hallo,

      Ich habe vor längerer zeit mal piltz schnitzel gemacht

      wen ich mich recht erinnere habe ich auch die pilze klein gehackt mit zwibeln salz und pfeffer gebraten solange bis der ganze saft der pilze verdampft war.
      danach die pilze ausgekühlt.
      danach habe ich petersilie klein gehackt und ein ei darunter gemischt.mit paprika und muskat abgeschmeckt.
      bin mir nicht mehr sicher ob ich etwas paniermehl darunter gemischt habe oder eingeweichtes brot.

      dan zu klösen geformt und danach paniert, und angebraten.

      wir fanden sie sehr lecker und der besuch war begeister so das ich nach dem rezept gefragt wurde.

      lg nana

      (6) 18.02.12 - 21:11

      Hallo,

      Gemüseschnitzel mache ich so: Gemüse (Möhren, Paprika, Brokkoli usw. ) bißfest kochen, durch Fleischwolf drehen, mit Zwiebel, Petersilie, eingeweichtem Brötchen und Ei vermengen, Salz und Pfeffer dazu. Dann kleine flache Küchlein formen, diese panieren und braten...hm.

      Ich liebe aber Sellerischnitzel.

      Zum "Perfekten Dinner": Der Vegetarierin ging es diese Woche richtig gut meiner Meinung nach, die Gastgeber haben sich schon Gedanken gemacht.

      Das vegetarische Menü werde ich auch noch nachkochen, mein Mann bekommt ne "Alibi-Frikadelle dazu".#mampf.

      Grüße!#winke

      • (7) 19.02.12 - 18:31

        ***Zum "Perfekten Dinner": Der Vegetarierin ging es diese Woche richtig gut meiner Meinung nach, die Gastgeber haben sich schon Gedanken gemacht.***

        Ja, finde ich auch. Aber ich fand diesen einen Schnösel so blöde, der meinte, für ihn ist Essen ohne Fleisch nichts. Erstens kann man auch sehr gut fleischlos essen und zweitens kann man von einem überzeugten Vegetarier nicht erwarten, dass er sich für Fleischesser verbiegt.

        • (8) 19.02.12 - 20:30

          Ja, genau. Ich fand das Auftreten dieses Zeitgenossen sehr seltsam...irgendwie passte da nichts zusammen, komischer Charakter... Zu einem guten Essen gehört keineswegs Fleisch. Immer diese Vorurteile. #augen

          • (9) 19.02.12 - 23:53

            zu einem guten Essen gehören gute Grundnahrungsmittel! Fleisch, Getreide,Gemüse, Obst, Reptilien, Insekten,Fisch und,und,und, Ich bin garantiert kein Veggie aber Fleisch MUSS nicht sein. Du solltest mal meinen gegrillten Leguan(Iguan) probieren!!!! ja,ja, ist auch eine Art Fleisch,wobei auch meine Auberginen ein Träumschen sind..

Top Diskussionen anzeigen