wie macht Ihr Milchnudeln

    • (1) 08.03.12 - 10:20

      Hallo,

      macht ihr die Milchnudeln mit Vanilleschoten und Sahne oder rührt ihr noch Puddingspulver unter ...... oder oder ???

      Gruß

      • Hallo

        ganz simple.... Ich nehme meistens Hörnchennudeln koche die meistens erst vor und dann in Milch noch ne Stunde köcheln lassen so das die Nudeln die Milch vollgesaugt haben, eben noch Zucker ran und Vanille Aroma dran...

        Gute Idee...kann ich auch mal wieder machen *gg*

        • Hi,

          ist bei dir die Suppe nicht ganz dünn?

          Ich mach immer noch ein bisschen Puddingpulver mit rein zum andicken.
          Eine Freundin nimmt Mehl - das mag ich gar nicht.

          Wollte mal horchen, was es noch so fuer Methoden gibt ;-)

          LG

      Hallo!

      Gar nicht, ich finde die einfach nur ekelig #zitter

      Meine Mutter macht die für sich und kocht die Nudeln in der Milch. und dann etwas Zucker.

      LG Ida

    (6) 08.03.12 - 11:20

    Hallo,
    bei uns kommt noch Schmand in die Milch. Zucker; Zimt und Rosinen .

    LG Katja

  • (7) 08.03.12 - 12:00

    Ich koche die Nudeln ganz normal.

    Ich nehme Puddingpulver zum kochen, mache es wie es hinten auf der Tüte beschrieben ist, ausser anstatt 500 ml dann 1Liter Milch und vielleicht noch ein bißchen mehr Zucker dran. und dann die Nudeln dazu.

    Nur mit Milch stelle ich mir ein bißchen wässerig vor.

    LG

    (8) 08.03.12 - 12:23

    Hallo,

    ich koche die Nudeln auch leicht vor (al dente), die kommen dann in einen Topf, ich fülle mit Milch auf und lasse es vor sich hin köcheln. Dann kommt als Flüssigkeit noch ein wenig Kondensmilch dazu, Zucker und Vanilleschote, bis die entsprechende Konsistenz erreicht ist wird geköchelt.

    Puddingpulver füge ich nicht hinzu, ich finde die Nudeln geben genug Stärke ab. (ich nehme allerdings Nudeln aus Reismehl#gruebel)

    Serviert wird mit Apfelkompott, Zimtzucker, Mohn oder Kakao, das macht dann jeder wie er will. Ich mags fruchtig...

    Liebe Grüße!
    Claudia

    (9) 08.03.12 - 21:33

    Bääääääh!!!!!!

    Und das soll schmecken?

    Woher kommt dieses Gericht????

(11) 08.03.12 - 22:41

Ich koche die Nudeln einmal in Milch mit Vanillezucker auf und lass sie dann in der nicht mehr kochenden Milch weich werden, allerdings nicht so total aufgequollen, meine dürfen gerne noch etwas Biss haben. Dann teile ich die Nudeln und zucker meinen Teil kräftig nach.

Top Diskussionen anzeigen