Eiersalat

    • (1) 10.04.12 - 17:35

      Ich suche nach einem Rezept für einen super leckeren Eiersalat.

      Wer kann mir helfen#huepf

      LG botanikmaus

      • (2) 10.04.12 - 18:38

        Hallo

        Ich hatte gestern auch Eiersalat ;-).
        Meinen mache ich so:

        hartgekochte Eier (je nach gewünschter Menge).

        Zuerst Eigelb und Eisweiß trennen.

        Eigelb in eine Rührschüssel geben.
        2 EL Mayo
        1 EL mittelscharfer Senf
        etwas Saft von Gewürzgurken
        Pfeffer, Salz, etwas gekörnte Brühe
        1 Becher Sahne, ggf. noch etwas Milch
        alles verrühren

        Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden
        Eiweiß klein schneiden

        Alles vermengen und evt. noch nachwürzen.

        Die Gurken kann man auch weglassen und nur den Saft nehmen.
        Hat ein bissel was von Remoulade, aber schmeckt ganz lecker#mampf

        LG .0815.

        8 gekochte Eier, klein gehackt
        4 mittelgroße Tomaten, gewürfelt
        1 kleine Zwiebel, fein gehackt
        1 Bund glatter Petersilie, fein geschnitten
        1/2 Glas Miracle Whip

        alles miteinander vermischen und mit

        Salz
        weißer Pfeffer

        abschmecken

        Eiersalat nach Tim Mälzer

        5 gekochte hatte Eier
        1/2 säuerlicher Apfel
        1 Becher Naturjoghurt
        1 Beet Kresse
        Etwas Salz und Pfeffer
        Etwas gekörnte Brühe

        Eier hacken
        Apfel in kleine Stücke schneiden

        Joghurt mit restlichen Zutaten glattrühren und zu den Eiern und Äpfeln geben.
        Zum Schluss du Kresse zugeben.

        Superlecker und für mich die einzigste Art Eier zu essen;-)

      Super....die hören sich alles lecker an#mampf

      Vielen lieben Dank#herzlich

    • Ich nehme hartgekochte Eier, schneide Zwiebel so klein wie möglich und gebe die dazu (Menge ist Geschmackssache). Dann Mayo dazu, pfeffern, salzen (abschmecken halt). Evtl. etwas Schnittlauch drüber.

      Der kam bisher immer super an.

      Hi!
      Den Eiersalat gibts bei uns:

      8-10 hart gekochte Eier, achteln oder kleiner schneider
      1 Glas Spargel, in mundgerechte Stücke schneiden
      1 kl. Dose Pilze (Champion)
      1 kl. Glas Mirakel Whip oder 6- 8 Esslöffel Majonaise
      Salz & Pfeffer nach Geschmack
      Petersilie & Schnittlauch

      etwas frischer wird es noch durch ein paar in feine Scheiben geschnittene Radieschen.

      Guten Appetit!

      Hallo

      Lecker, fettarm, absolut empfehlenswert:

      http://www.chefkoch.de/rezepte/1340171238832294/Fettarmer-Eiersalat-ohne-Mayonnaise.html

      Der ist auch ww-tauglich, SIS mit Sicherheit auch... Wir machen ihn statt mit Hüttenkäse lieber mit normalen Frischkäse, dadurch wird er nicht ganz so trocken... Und diesen kann man in der Fettmenge ja prima anpassen....

      LG

      Hallo,

      die genannten Eiersalatrezepte kenne ich überhaupt nicht (also auch noch nirgends so angeboten bekommen..) #gruebel
      Zwiebeln gehen gar nicht bei Eiersalat, sagen hier auch alle, die Zwiebeln essen :-p

      Eier in gewünschte Größe klein schneiden, ebenso Gewürzgurken

      aus Mayo, Gurkenwasser, Salz, ZUCKER!!!, Pfeffer und edelsüßem Paprikapulver ein Dressing herstellen.
      Gewürzgurken und Eier dazugeben, ziehen lassen und ggf. noch einmal abschmecken.

      VG, Linda

Top Diskussionen anzeigen