zu Couscous

    • (1) 18.04.12 - 08:02

      guten morgen,#winke#tasse

      ich habe mir gestern couscous ausm rossmann gekauft dort steht das er 10 min in soja milch oder wasser quellen soll.
      mh....
      ich dachte man muß ihn in brühe kochen bzw. zeihen lassen.

      kann mir jemand helfen#zitter#kratz

      habe couscous noch nie gemacht!
      vielleicht noch ein einfaches rezept dazu wäre SUPER#huepf

      Danke#winke

      • (2) 18.04.12 - 08:23

        Ich lasse ihn in Brühe ziehen! Tue noch klein geschnittenes Gemüse in die Brühe ( zb Kohlrabi, Lauch, Fenchel; Möhren!)

        Dazu Hähnchenbrust!
        Ich würze den Couscous noch mit viel Curry ( für Mini nicht, der mag kein Curry)

        Lg
        Nina

        • (3) 18.04.12 - 09:08

          wieviel gramm couscous muß ich pro person berechnene?
          wielange soll er in der brühe ( gemüse brühe?) ziehen?

          lg und danke

          • (4) 18.04.12 - 09:41

            Mhhhh ich mache das immer nach Gefühl! Auf zwei Tassen Flüssigkeit kommt eine Tasse Couscous. Wir machen für zwei Erwachsene und ein Kleinkind Zwei große Tassen Couscous!

            Also Gemüse ca 5 min in der jeweiligen Menge Brühe köcheln. Couscous dazu und alles 10 min quellen lassen!

            Du kannst es so wie Reis dosieren.

            Lg
            Nina

      (5) 18.04.12 - 09:07

      Hallo!

      Ich nehme immer Couscous zum quellen. Mache die benätigte Menge in einen tiefen Teller, etwas Brühe dazu und heißes Wasser aus dem Wasserkocher dazu. Quellen lassen, fertig.

      LG Ida

    (7) 18.04.12 - 10:24

    Da Couscous ja eher eine Beilage ist, fragtest Du ja nach Rezepten.
    Hierzu google am besten mal nach "tagine" oder "tajine"-rezepten. (beide Schreibweisen sind möglich). Da bekommst Du einen Haufen sehr schmackhafter und nicht alltäglicher Vorschläge...

    Viel Spass beim ausprobieren...#koch

    Hallo!

    Ich habe gestern eine Schüssel davon gemacht.
    Auf 500 g Instant-Couscous nehme ich 600 ml Wasser (davor rühre ich Gemüsebrühe unter Couscous). Immer wieder rühren ist wichtig, damit es nicht klumpt. Dann gebe ich einen ordentlichen Schuß Öl dazu.

    Ausserdem:

    1 EL Harissa (rote Currypaste geht auch, Harissa schmeckt besse finde ich)
    2 EL Tomatenmark
    4 EL Essig
    2 EL Sojasoße

    Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel

    Alles gut verrühren und dann Gemüse nach Lust und Laune dazu geben (bei mir sind es 500 g entkernte Tomaten, 1 große entkernte Gurke, 1 Bund Frühlingszwiebeln und bis zu 2 Bund glatte Petersilie)

    Wenn es zu trocken sein sollte, gib einfach noch mehr Öl dazu

    LG

Top Diskussionen anzeigen