essen mit in den freizeitpark...

    • (1) 28.06.12 - 11:56

      Hallöchen

      Wir fahren am samstag in den heidepark....
      Nun stellt sich die frage was kann man so für snacks mitnehmen?

      Lg kätzchenchaos mit prinzessin 25+3 #verliebt

      • Hallo.

        Ich würde auf jeden Fall Müsliriegel und Äpfel mitnehmen und viel zu trinken - soll ja bis 35° geben am Samstag.

        Nehmt ihr eine Kühltasche mit?!
        Dann würde ich kleine Fleischpflanzerl vorbereiten, belegte Brote, etwas Gemüse mit einem Quarkdip und kalte Pizzaschnitten machen (das lieben meine).

        Viel Spaß.
        Yvi

        Hi!

        Ich mach immer so Blätterteigtaschen: 1 Rolle Blätterteig (nicht TK, das ist mehr Arbeit, einfach den aus der Kühltheke z.B. bei Aldi) und ne saure Füllung. Entweder nehm ich einfach Feta (also den dt. Weichkäse, der jetzt nimmer Feta heißen darf) mit ein bisschen Pfeffer oder ich rühr eine Packung Frischkäse mit so Schinkenwürfeln und Oregano glatt und geb die rein. Auch mit Spinat/Käse, Auberginen/Parmesan (angebraten und dann eben Parmesan rein), ... schmeckt das wunderbar. Also: Blätterteig auseinanderrollen, einmal der Länge nach in der Mitte und 3mal quer schneiden, sodass du 8 Rechtecke hast. Jeweils zur Hälfte Füllung drauf, zuklappen und dann backen nach Anleitung. Schmeckt super, schmiert nicht, kann man schön mit der Hand essen und verträgt auch Hitze.

        Ansonsten würd ich unbedingt empfehlen, genügend Brotzeit mitzunehmen, also vllt. auch Wurstsemmeln oder sowas. DAnn hat man nämlich für den Hunger selber was dabei und anderes Zeugs kann man sich dann so noch kaufen. Meist gibts ja irgendwie "schöne" Sachen wie Crepes, Popcorn, ... Und wenn man dann schon fürs "Sattwerden" Geld ausgibt, dann spart man vllt. dann an den anderen Sachen.

        hallo...
        also wir hatten mit...(waren 3 familien
        -belegte brötchen

        -bifi salami
        -paprika und gurken geschnitten
        -kleine frikadellen auf die hand und bochwürstchen
        -milchschnitte( wetterbedingt,schmilzt leicht)
        -caprisonne und getränke ohne pfand,der rucksack wird dann immer leichter...
        - kekse

        lg

      • Hallo!
        Ich nehme meist Nudel- oder Kartoffelsalat mit, aber aufgrund der zu erwartenden hohen Temperaturen nicht auf Mayobasis, d.h.

        zB Spiralnudeln, Erbsen, feingewürfelte Paprika und Salatgurke und Tomaten, dazu gemischte Kräuter (TK), etwas Öl, ein Schuss dunklen Balsamico-Essig, etwas Salz und Pfeffer - fertig.

        Statt Nudeln kannst Du auch Pellkartoffeln in kleinen Würfeln nehmen.
        Dann mache ich meist Falafel, das sind kleine Bällchen aus Kichererbsenmehl, gibt es auch als Fertigmischung im Bioladen, da wird es nur mit Wasser angerührt, formen, braten, fertig.

        Oder Blätterteigtaschen gefüllt mit Gemüse (Brokkoli, Blumenkohl).

        Dann kleingeschnittene Äpfel und Weintrauben, Ananas in Stücken, Erdbeeren...

        Und im "Notfall" gibt es dort ja auch Freßbuden mit Pommes :-)

        Ich wünsch Euch viel Spaß!

        hallo,

        belegte brote/brötchen oder sandwiches
        frikadellen/ würstchen
        obst/gemüse zurechtgeschnitten, vielleicht auch bei warmen wetter erfrischende wassermelone
        pizzabrötchen
        (butter)kekse/haribo

        gruß

      • was wir immer mitnehmen (immer im kühlrucksack) ist folgendes:

        belegte brötchen
        bifi
        äpfel/wassermelone/erdbeeren
        butterkekse
        mini muffins
        kleine frikadellen
        kleine bockwürtchen

        udn natürlich viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu trinken, denn das ist schweine teuer!

Top Diskussionen anzeigen