Töpfe von Norma "Casa Royale"?!

    • (1) 12.08.12 - 15:22

      Hallo, es gibt ab morgen so schöne schwarze Töpfe bei Norma. Kennt die jemand? Wie sind sie so?
      Bisher hatte ich nur fissler, die sind jetzt 17 Jahre alt.

      Die Qualität vom Discounter müsste doch heute die sein, die vor 17 Jahren die Qualitätstöpfe hatten oder?

      LG

      • Besser späte Antwort als keine :-p,

        ich hab die vorherige Generation von Casa Royale, die hab ich mir damals gekauft als ich in meine erste eigene Wohnung gezogen bin (vor ca. 7 Jahren?!) und was soll ich sagen? Ich bin restlos begeistert! Für "Billigtöpfe" einfach nur genial von der Wärmeleitung her und auch von der Spülmaschinentauglichkeit #pro.

        Das einzige was nach 7 Jahren abblättert ist die schwarze Beschichtung, aber das tut dem Kochvergnügen ja keinen Abbruch :-D.

        Werde mri auch wieder welche holen, da meine (anderen von WMF!!!) kaputt gegangen sind! Ich hoffe nur, die neue Generation ist auch wieder so tauglich #aha

        Von mir Daumenhoch und gut aussehen tun sie auch noch #verliebt.

        Gruß
        Tini

Top Diskussionen anzeigen