Pflaumenkuchen nicht ganz durchgebacken. Was tun?

    • (1) 21.08.12 - 07:16

      Guten Morgen!

      Gestern Abend habe ich ein Blech Pflaumenkuchen (Hefeteig) gebacken und er ist nicht ganz durchgebacken. Habe es heute Früh erst gesehen, da ich ihn über Nacht auskühlen lassen wollte.

      Kann ich ihn heute Nachmittag einfach nochmal ein paar Minuten in den Backofen schieben?

      LG
      Hasi

      • (2) 21.08.12 - 08:22

        ich tu den immer nochmal in ofen..ich liiiiebe den warm..allerdings ist er vorher schon durch.....denk schon dass es geht

        (3) 21.08.12 - 11:51

        Ja das kannst du auf jeden Fall machen. :-)

        (4) 21.08.12 - 12:20

        Ok danke! Hab zwar sehr oft schon gebacken, aber bei Hefeteig bin ich Neuling. Mein erster Pflaumenkuchen vor ein paar Wochen war daher zu lange im Ofen. Der Gestrige war zwar auch lange genug drin, aber weil ich mehr Pflaumen verwendet habe, hätte er ruhig noch ne Weile backen können. Bin halt so ein kleiner Perfektionist und es wurmt mich, wenn mir etwas nicht gelingt. Möchte den Kuchen daher nicht versauen.

        Aber nochmals danke, werde ihn dann nochmal ein paar Minuten in den Ofen schieben.

        LG
        Hasi

Top Diskussionen anzeigen