Soße aus Sahne und Brühe, Tipps bitte...

    • (1) 23.08.12 - 12:30

      huhu
      habe neulich iwo gehört dass man aus sahne und brühepulver eine soße machen kann, wer kann mir da sagen, wie man das macht?

      LG, bluemchen

      Ich würde den Bratenansatz vom Fleisch mit etwas Brühe ablöschen, Sahne dazu, evtl etwas Zitronensaft und mit Salz, Pfeffer und Zucker ablöschen.

      Oder ohne Fleisch: einfach Zwiebeln glasig dünsten und aufgießen wie oben.

      Aufgießen kannst auch mit Wein (wenn keine Kinder mitessen).
      Oder etwas Puderzucker in der Pfanne karamelisieren lassen, mit Brühe/Wein/Sahne ablöschen und abschmecken..., alles keine Hexerei und mit der Zeit und Übung kommt auch das Gefühl dafür!

      Viel Erfolg!

      Hi,

      1 EL Margarine im heißen Topf schmelzen,

      dann 1 EL Mehl dazu und rühren,

      mit 200 ml Wasser ablöschen,
      dann Milch und 1 EL Brühe dazugeben.

      Mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken.

      Die gibts bei uns meist zu hellem Gemüse und Tortelini.

      LG SAM

Top Diskussionen anzeigen