Was kann man alles mit Wiener machen?

    • (1) 28.08.12 - 10:17

      Wir haben hier noch recht viele Wiener über, die langsam weg müssen.

      Nur irgendwie haben wir keine Idee, was man damit noch machen kann außer mit in den Eintopf oder so essen.

      Habt ihr Tipp oder Rezepte?

      • Hallo!

        Wie wärs mit Würstlgulasch?

        lg tina

        Kartoffel-/Nudelsalat mit Wiener

        Manche machen sie in Scheiben mit auf ne Pizza (kannst du sogar tiefgeküht kaufen, so ne Pizza), oder Wiener im Schlafrock (= BLätterteig)
        Hab ich noch nei gemacht, schmeckt aber gut, du brauchst

        TK- Blätterteig
        Wiener
        gekochten Schinken,
        Goudascheiben
        1Ei

        - getaute Blätterteigscheiben ausrollen
        - Wiener halbieren
        - auf den Blätterteig 1 Sch. Kochschinken und 1 Scheibe Gouda legen
        - darauf das halbe Würstchen in den Blätterteig aufrollen
        - Seiten schließen,Eiweiß an den Rand streichen und an der Blätterteigrolle festdrücken
        - zum Schluß das Eigelb oben auf ie Blätterteigrolle streichen

        Wenn's schnell gehen soll: Wiener ganz lassen und einfach mit Blätterteig, Schinken und Käse aufrollen. (Wiener guckt ein Stück raus)

        Wiener in Scheiben schneiden, anbraten, mit Sahne ablöschen, einkochen, mit Kräutern der Provence, Salz, Pfeffer würzen. Dazu Kartoffelbrei.

        Das war früher als das Kind noch klein war immer unser schneller Würstchengulasch.

        Lichtchen

      • Würstchengulasch
        heiß oder kalt bei ein Brot am Abend essen

        Witzig für Kinder
        http://www.chefkoch.de/rezepte/2041381330530659/Hotdog-Schlangen.html
        http://www.chefkoch.de/rezepte/1512071256565411/Nudel-Wuerstchen-Spinnen.html

        LG

        Hallo,

        -Wiener mit Schlafrock ( wurde ja hier schonmal beschrieben)

        -Wiener-Nudelauflauf

        ( Nudeln bissfestkochen, in der Zwischen Zeit die Wiener klein schneiden in einer Pfanne mit klein geschnitten Zwiebeln anbraten.

        Dann die Nudeln in eine Auflaufform geben, die Wiener mit den Zwiebeln ober drüber verteilen, eine Soße aus Sahne, Eigelb, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kräuter herstellen.
        Dadrüber geben. Und oben drauf Käse verteilen, das ganze bei 180 grad 20 min in den Backofen.)

        -Wiener mit Kartoffelsalat oder Nudelsalat
        -Wiener Grillen

        -Wiener-Gemüsespieße ( Gemüse und klein geschnittene Wiener abwechselnd auf ein Schaschlikspieß, spießen und dann in der Pfanne oder auf dem Grill Braten)

        - Falscher hot Dog ( 1 Semmel bis zur mitte auffschneiden, mit Ketchup und Senf bestreichen, heiße wiener reinlegen, und wer mag noch etwas Röstzwiebel oben drauf)

        - Wiener mit Sauerkraut
        -Wiener im Wasser erwärmt mit Senf und Brezen

        Ansosten klick dich doch hier mal durch

        http://www.chefkoch.de/rs/s60/%27wiener+w%FCrstchen/Rezepte.html

        Gruß Viper

        Cremige Kartoffelsuppe.
        Mach ich immer mit ganz viel kleingeschnittenen Wienern.

        Ich koche immer schön viel, dass ich mal was einfrieren kann.

        LG
        Katie

        Wienerlesalat

        Einfach ein paar Radieschen in Scheiben hobeln, Wiener kleinschneiden und das ganze mit Joghurtdressing vermischen

        Oder Joghurt mit bissl Mayo, Senfgurkenwasser, Senfgurken in kleine Stücke, Wiener in kleine Stücke und Dressing drauf

        #mjam

Top Diskussionen anzeigen