Suche Rezept: Rahmsoße wie von Maggi

    • (1) 19.09.12 - 19:15

      Hallo an die Köche :-)

      Ich liebe diese Fertigsoße von Maggi. Ich könnte mich da wirklich reinlegen. Das ist aber auch das einzige, was ich aus Pulver herstelle. Selbst meine Mama kann mir kein Rezept geben, weil auch sie dafür das Tütchen nutzt...

      Mein Problem ist, dass ich selten Fleisch zubereite, sodass ich da kein Saft habe. Wie kann ich so eine leckere Soße ohne Pulver herstellen? Und wenn ich Fleisch verarbeite ist es ausschließlich Huhn/Pute.

      Über Ratschläge und Rezepte wäre ich euch dankbar #koch

      • (2) 19.09.12 - 19:20

        ach ja: und bitte ohne Pilze :-)

        (3) 19.09.12 - 19:51

        Wie von Maggi wird es nicht schmecken, ist halt schwer mit natürlichen Zutaten den künstlichen Geschmack zu erzeugen.

        Einfach mal, wenn Du Zeit und Lust hast, Knochen auskochen, Sud reduzieren lassen, Fond einfrieren.
        Den Fond kannst Du als Grundlage für sämtliche Saucen nutzen.

        LG

        • (4) 19.09.12 - 20:10

          Problem an der Sache: ich esse eigentlich kein Fleisch und Knochen auskochen ist irgendwie bäh :-)

          (war über 20 Jahre Vegetarier)

      Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

    (7) 20.09.12 - 11:39

    Hallo,

    kauf dir einen guten Bratenfond, gibts auch als Geflügel oder Gemüsefond, z.B. von Lacroix, und nimm ihn als Grundlage für die Soße. Ein bisschen binden mit Mehl oder Butter, Sahne und Gewürze dazu.

    Gruß

    Anne#herzlich

Top Diskussionen anzeigen