Tefal Actifry Luft-Fritteuse! Tips gesucht !! habe fragen...

    • (1) 19.10.12 - 19:38

      HI!

      ich überlege,die tefal actifry fritteuse zu kaufen.eine freundin hat mir ihre geliehen,aber bevor ich alles selber teste wollte ich hier mal nachfragen,wer welche erfahrungen gemacht hat.
      besonders interessiert mich :
      wie ist es ,wenn man gefrorene fertigpommes zubereitet ?geht das und werden sie knusprig ?
      was ist mit kroketten oder twister pommes ?
      was ist euer highlight bzw was geht gar nicht ?

      haben heute abend schon bolognaise sauce gemacht,die war lecker!!

      würde mich über anregungen freuen

      danke gruß
      ps ich habe auch noch nen thermomix,so dass ich schon überlege,ob sich der kauf lohnt..

      • (2) 19.10.12 - 19:45

        Ich bin schon zufrieden, allerdings schmecken die pommes eher wie aus dem Backofen. Meine Kinder mögen nur für aus der "richtigen" Fritteuse! Pommes gehen, Kroketten wurden nicht knusprig! Im Großen und Ganzen lohnt sich für Anschaffung wenn man auf Dauer fettfreier essen möchte. Wir haben unsere schon sehr lange und bezahlten 249 Euro.

        (3) 19.10.12 - 22:25

        Huhuh,

        ich bin auch TM und Actifry Besitzerin und ich finde schon das es sich gelohnt hat beide zu kaufen. Der TM kann schließlich keine Pommes machen.

        Ja Du kannst tief gefrorene fertige Pommes nehmen das ist keine Problem. Klar werden die knusprig. Wir essen die sehr gern. Auch Bratkartoffeln und alles mögliche mit Hackfleisch mache ich gern in der Actifry.

        Kroketten habe ich ehrlich gesagt noch nie drin gemacht. Was sind den Twister Pommes das sagt mir gar nichts.

        LG dore

        • (4) 20.10.12 - 08:33

          hi
          das hört sich gut an.wie lange brauchen die gefrorenen pommes ??
          twister pommes sind so gedrehte dinger aus kartoffelteig..ich probiere es einfach mal
          ich habe schon mehrfach gehört,die pommes würden da labberig und nicht knusprig..

          gruß mitralis

      pommes werden super, wenn man selber welche macht muss man etwas öl dazu geben, bei tk nicht. ich nutze sie viel, so wie der dampfgaren....

Top Diskussionen anzeigen