Dringende Frage an die Bäckerinnen!!!

    • (1) 08.11.12 - 09:07

      Guten Morgen,

      ich will für morgen einen Galetta-Kuchen (zwei Biskuitböden mit Vanille-Creme gefüllt) backen. Nach Rezept kommt dann eine "trockene" Mandeldecke drauf (Mandelblättchen und Zucker), ich würde aber gerne eine karamellisierte Mandeldecke machen wie beim Bienenstich, also das ganze mit Sahne vorher gekocht. Geht das überhaupt oder ist das zu schwer für den Biskuit-Teig, geht der dann vielleicht gar nicht hoch? Vielleicht hat jemand auch ein Rezept für einen Biskuit-Boden mit so einer karamellisierten Mandeldecke, finde überall nur Rezepte für Rühr- oder Hefeteig. Außerdem sollte es für eine Springform sein, nicht fürs Blech.
      Kann man einen Biskuit mit Füllung schon am Vortag fertig machen oder besser erst morgen?

      Danke schonmal!!!

Top Diskussionen anzeigen