Waffeleisen einfetten

    • (1) 26.11.12 - 08:43

      Blöde Frage. Wollte nur mal wissen, ob es normal ist bzw. nicht normal ist, wenn man sein Waffeleisen leicht einfetten. Mit einem Pinsel etwas Öl auf die Flächen verteilen.
      Ich kenne es so.

      Grund warum ich frage: gestern hat mich zu Hause ein Gast "aufgeworfen", warum ich das Waffeleisen einfetten würde - das bräuchte man doch nicht.
      Nur da hängt der Teig leider an - ist ja auch bei jeder Backform so.

      Außerdem steht es so in der Bedienungsanleitung vom Waffeleisen.

      Ich konnte mir da gestern echt ein Vortrag anhören. Und wenn ich so ein blödes Waffeleisen hätte, dann solle ich es doch in die Tonne treten, usw.

      Unmöglich.

      Ich habe das Waffeleisen noch nicht lange, aber mich hat noch keiner wegen dem Einfetten aufgeworfen.
      Und ich kenne das nicht anders. Wenn man z.B. auf ein Fest oder Weihnachtsmarkt geht, dann machen die Leute das doch aus so.

      Vorallem diese Aussage: ich soll das Waffeleisen in die Tonne treten, wenn ich es einfetten müßte. Was soll denn das?

      • Hallo.

        Ganz schön frech, dein Gast. Der hätte bei mir wohl eine Waffel mehr bekommen.

        Aber zu deiner eigentlichen Frage:
        Nein, ich kenn das mit dem Einfetten nicht. Wir haben ein ganz normales Waffeleisen, nur etwas älter. Da fette ich nichts ein.

        LG,
        Enelya

        Hallo!

        Seltsame Gäste hast du..#kratz...hihi...

        Also ich fette mein Waffeleisen immer ein bisschen ein...keine Ahnung, obs ohne auch gehen würde, hab ich noch nie ausprobiert.

        Und andere Leute, die ich kenne, fetten es auch ein.

        Aber ist doch eigentlich auch egal...ärger dich nicht und mach es einfach so, wie DU magst...

        lg tina

        Ich fette immer nur vor der ersten Waffel ein, vor den nächsten nicht mehr. Ist so drin, ich hab mir noch nie Gedanken gemacht, dass es auch komplett ohne gehen könnte. Ist mir auch egal, meine Waffeln schmecken und gut ist.

        Ist aber wirklich merkwürdig, dein Gast... ;-)

Top Diskussionen anzeigen