Beilage zu Fischstäbchen

    • (1) 27.11.12 - 21:14

      hallo,

      ich habe heute seit langer zeit mal wieder Fischstäbchen gemacht. Als Beilage gab es Kartoffelgratin, da es weg musste.

      Und wenn ich so nachdenke, habe ich keine Anhnung, welche Beilage man sonst noch zu Fischstäbchen machen könnte.#kratz

      Bei meiner Mama gabs Salzkartoffeln, aber so trocken ohne Soße mag ich die nicht. Bei meiner Freundin gibts Spinat...das passt für mich überhaupt nicht#zitter.

      Kartoffelsalat kann ich mir noch vorstellen, aber da ich unter der Woche alleine bin mit Kind ist mir der Aufwand fast zu hoch.

      Was macht ihr dazu? DANKE für Tipps!

      (4) 27.11.12 - 21:33

      Kartoffelpüree mit Spinat/ Möhren & Erbsen/ Broccoli oder Mischgemüse
      Salat und Salzkartoffeln
      Fischstäbchenauflauf
      Kartoffelgemüsegratin

      LG

    • (5) 27.11.12 - 21:55

      Hallo,

      ich mache zu Fischstäbchen oder überhaupt panierten Fisch eine kalte weiße Soße aus Quark, etwas süßer Sahne oder Sauerrahm, etwas Zitron und viel Kräutern. Als Beilage mögen wir Kartoffel-Möhren Pürree gerne oder einfach auch nur Salzkartoffeln.

      Linda

      Huhu,

      am allerliebsten esse ich sie mit Salzkartoffeln und Rahmspinat *g*

      mein Mann mag sie am liebsten mit Kartoffelpü und Erbsen und Möhren oder Maple Butter Carrots

      meine Tochter isst sie am liebsten ohne alles und mein Sohn mag sie überhaupt nicht...*g*

      lg

      Andrea

    • Wir ess dazu am liebsten Reis mit Tomatensoße#mampf

      (8) 28.11.12 - 07:33

      Guten Morgen,

      so und jetzt nicht lachen oder #klatsch; so habe ich nämlich reagiert, weil ich es mir überhaupt nicht vorstellen konnte, dass es schmeckt, was mein Mann von mir mal gekocht haben wollte ;-)

      Fischstäbchen mit Kartoffelpüree, Rotkraut und Senfsoße.

      Aber was soll ich sagen, hat man sich das erst einmal getraut zu essen, dann schmeckt es richtig gut!

      Liebe Grüße

      Evenea

      • (9) 28.11.12 - 17:03

        Hallo

        also ich werde das auf jeden Fall mal probieren.
        Machst du die Senfsoße ganz normal wie zu Eiern und Senfsoße?
        Also Butter schmelzen,Mehl einrühren mit Wasser und etwas Milch aufgiessen und mit Senf abschmecken und evtl. mit Gewürzen verfeinern?

        Oder gibt es eine andere Variante zu Fischstäbchen?

        LG Denise

        • (10) 28.11.12 - 20:26

          Hallo,

          ne ganz normal

          Mehlschwitze, mit Milch, ein wenig Essig und Zucker sowie den Senf dazu und dann ein paar Kräuter und Gewürze ;)

          Liebe Grüße

          Evenea

    (11) 28.11.12 - 07:49

    Hallo,

    wir essen meistens Kräuterquark, Salzkartoffel und grünen Salat dazu.

    Ansonsten:

    - Kartoffelpü und Spinat
    - Ofentomaten und Reis
    - Petersilienkartoffeln, Mischgemüse und Remoulade

    #winke

    (12) 28.11.12 - 15:40

    Bei uns gibt es IMMER Kartoffelpürree dazu, ich mag auch keine Salzkartoffeln, trockene schon gar nicht.

    (13) 28.11.12 - 16:47

    Bei uns gabs schon folgende Varianten:

    -Fischstäbchen mit Remulade und Pellkartoffeln

    -Fischstäbchen mit Kartoffeln und Kräuter Dill Soße (ist aber ein Maggi Tütchen)

    -Fischstäbchen mit Spinat und Kartoffeln

    -Fischstäbchen mit Tomatensoße und Kartoffelbrei (auf wunsch meiner Tochter)

    LG Denise

Top Diskussionen anzeigen