türkischer Reis

    • (1) 22.12.12 - 11:18

      Hallo,

      ich hab ein Rezept gefunden, dass ich gerne ausprobieren möchte. Dafür brauche ich allerdings türkischen Reis. Wo bekomme ich den am besten?

      LG

          • Hi,

            also wir essen sehr viel türkischen Reis (also so zubereitet ;-)).

            Wir verwenden ganz normalen Rundkornreis - also keinen Basmati oder so. Ansonsten ist es total egal ob der aus der Türkei oder China kommt :-)

            Der Reis den man in türkischen Geschäften bekommt ist erfahrungsgemäß seeeeehr ungewaschen und man muss den ewig waschen bis er dann auch wirklich gut wird. Darum nehmen wir bereits vorgewaschenen Rundkornreis aus dem normalen Supermarkt-Sortiment. Den hat man schneller sauber und geschmacklich finden wir zumindest keinen Unterschied. Die Körner sehen auch genau gleich aus #gruebel

            Würfelzucker habe ich noch nie reingeschmissen #kratz Der muss glaube ich nicht unbedingt sein...

            Ich selber nehme Butter und keine Margarine. Die geht aber sicher auch...

            Anstatt Reisnudeln gehen auch dünne Fadennudeln. Die nehmen wir sogar lieber weil man dann durch die größere Menge ein besseres Aroma bekommt :-) Optisch etwas schicker sind allerdings die Reisnudeln...

            Und am Besten wird er wenn man dann Zeitungspapier zwischen Deckel und Topf klemmt. Geschirrtuch oder Küchenrolle geht auch aber Zeitungspapier ist viel besser (nimmt mehr Feuchtigkeit auf).

            Liebe Grüße und gutes Gelingen
            Ina #winke

Top Diskussionen anzeigen