vegetarisches/veganes Silvester-Buffet - gute Ideen?

    • (1) 25.12.12 - 19:13

      Hallo zusammen,

      wie oben geschrieben, soll es dieses Jahr ein vegetarisches/veganes kaltes Buffet geben. Auch nicht gerade besonders schweres Essen, wenn möglich. Blätterteig mit Gemüse, haben wir sowieso so oft, Pizzen, Grünkern in allen Varianten,... auch.

      Tofu/Soja kann mein Mann leider nicht essen.

      Ich weiß, fettarm wird da schwierig.

      Hat trotzdem noch jemand Ideen? Soll halt ein bisschen festlich sein.

      Vielen Dank für eure Hilfe und natürlich noch schöne Feiertage!

      mihka

      • (2) 25.12.12 - 20:06

        einglegtes Antipasti
        Salate (Kartoffelsalat, grünen Salat usw.)
        Suppe (Käse-Lauch, sofern es nicht veganisch sein MUSS)
        gleiches gilt für Fisch
        Bratlinge aus Grünkern
        Polentaecken
        Gemüsebällchen
        Kartoffeltaschen
        Fladenbrot, Baguette, Brötchenrad

        Tzaziki / Kräuterbutter
        Fruchtspieße
        Obstsalat
        Sorbet

        (3) 27.12.12 - 12:39

        Hallo.
        wir hatten gestern ein grosses Buffet. Vegan waren folgende Sachen:
        - Baguettes/Brötchen (vollkorn/zwiebel/roggen)
        - selbstgemachte Grissini
        - Cracker & Nachos
        - Dipps: Veg. Aioli, Walnuss-Paprika Paste, Salsa
        - Bruscetta mit Pinienkerne
        - veg. Aufschnitt
        - Oliven/ Anti pasti
        - Rohkostplatte
        - Obstsalat
        - veg. Hefezopf
        - schokoladen trifle

        Vegetarisch:
        - versch. Käsesorten

        - zaziki & kräuterquark
        - blätterteiggebäck mit puddingcreme & schokolade
        - hefezopf
        - pancakes
        - rührei
        - antipasti mit käse
        - kräuterbutter (könnte man auch mit margarine machen, also vegan)
        - wackelpudding & vanillesosse

        mehr fällt mir grad nicht ein

        LG.

Top Diskussionen anzeigen