Kartoffeln reiben ohne Fingerverlust...? ;-)

    • (1) 25.02.13 - 13:46

      Hallihallo!

      Ich suche nach einer elektrischen Reibe für Gemüse (vor allem rohe Kartoffeln).
      Wer von euch kann mir eine empfehlen?

      Da ich einen Hand- und Standmixer besitze, scheue ich mich vor der Anschaffung einer sperrigen Küchenmaschine nur des Kartoffelreibens wegen.
      Gleichzeitig kommt Kartoffelreiben im Handbetrieb für mich schon deshalb nicht (mehr) in Frage, seit ich beim Hobeln für ein Gratin ein blutiges Massaker (inkl. Zerstörung des Nervs in der Fingerkuppe) aus meinem rechten Daumen gemacht habe.Wenn ich was kurbeln müsste oder so, wäre das aber in Ordnung - der Abstand zum Messer bzw. zur Reibe muss nur groß genug sein #hicks

      Im Gegenzug biete ich kompetente Kaufberatung für Industrie-Schnittschutzhandschuhe! #rofl (auf Kartoffelgratin verzichten wollte ich dann doch nicht)

      Danke für eure Tips! #winke

      Lakritzfan

            • (5) 26.02.13 - 19:35

              Ja, und der letzte kleine Stummel der Kartoffel ließ sich nicht mit dem Fingerschutz "greifen", daher wollte ich ihn eben so reiben. Bin dann aber mit dem Finger doof abgerutscht und ... den Rest hatte ich ja bereits erwähnt. Außerdem suche ich ja jetzt nach einer Reibe für Kartoffelpuffer. Die per Hand zu reiben dauert ja ungleich länger als ein Gratin zu hobeln. Es geht also auch um den Faktor Zeit bzw. Mehrarbeit beim selbstreiben.

      Thermomix - das ist ein Grund warum ich ihn liebe.

      Kartoffeln rein, nach 6 Sekunden ist alles gerieben.

      Super

    (10) 26.02.13 - 19:25

    Hallo ,
    den Quick Chef von Tuper.....der schafft rohe Kartoffeln,Zwiebeln,Paprika,Möhren ect.
    Lg Kerstin

    • (11) 26.02.13 - 19:42

      Ha! An Tupper hatte ich gar nicht gedacht... Guute Idee! Den googel ich gleich mal. Ich dachte immer der sei nur für Zwiebelwürfel weil ich so einen Mini Küchenhelfer für Kräuter, Zwiebeln und so habe. (5€ vom Aldi) Dankeee! :-)

(12) 26.02.13 - 20:34

Huhu!

Ich habe von meiner Tante (weil Ihr Krups 3-Mix kaputt ging) folgendes vererbt bekommen:

http://www.ebay.de/itm/KRUPS-3-MIX-Zubehor-SCHNITZELWERK-funf-5-SCHEIBEN-weis-Mixer-Zubehor-/181080080523?pt=DE_Elektronik_Computer_Haushaltsger%C3%A4te_K%C3%BCchenmaschinen_Mixer_PM&hash=item2a2936c08b

Und liebe es!

Ich mache damit Gurkensalat, Möhrensalat, Parniermehl usw.

Vielleicht gibt es ähnliches für Deinen Mixer?!

VG
Tweety-1

  • (13) 27.02.13 - 19:56

    Das hatte meine Mutter auch früher. Falls es für meinen Mixer nicht passen sollte, würde ich sogar in einen neuen investieren. Der war nicht teuer. Meine Mutter hatte sogar einen genialen Standmixeraufsatz, damit haben wir immer Bananenmilch gemacht. Heißer Tipp von dir, danke!

    • (14) 27.02.13 - 20:00

      Gerne! Ich finde das Teil auch super und bin froh, dass ich damals für meine Aussteuer "nur" den 3. Mixer, den meine Cousine bekommen hatte, bekommen hab. (Sie hatte neben dem auch noch ne Kitchen Aid Maschine und noch irgendein Teil).

      Es geht nichts über den guten alten Krups! ;o) (Weiß aber nicht, ob das auch für die aktuellen Geräte passt. Vielleicht vorher bei Krups nachfragen.

      VG
      Tweety-1

Top Diskussionen anzeigen