Minni Maus- Torte selber machen?!

    • (1) 04.03.13 - 21:03

      Nächste Woche wird meine Kleine schon 2 Jahre alt #schock
      Ich wollte ihr eine ganz besondere Torte backen.

      Sie liebt ihre Minni Maus über alles, sie ist immer und überall dabei! Meine Maus würde sich wahnsinnig über eine Minni Maus Torte freuen!
      Ich habe auch schon was tolles gefunden :
      http://i45.tinypic.com/1rx4d4.jpg
      Jedoch weiß ich nicht wie ich die Schleifchen so schön hin bekomme #gruebel
      Außerdem habe ich eine Frage zu den Marshmallow- Fondant ;
      färbt man die sofort bei der Zubereitung ein (Schwarz und Rot) oder erst am nächsten Tag?

      • Hallo,

        Marshmallow-Fondant lässt sich wirklich super verarbeiten, ich hätte das auch niemals gedacht und hatte vor meiner ersten Torte damit echt bammel. :-)

        Fondant macht wirklich alles möglich, ist absolut nicht schmierig. Von der Konsistenz sogar besser als jede Knetmasse. ;-)

        Einfärben kannst du es jederzeit, du musst es dann nur ordentlich durchkneten und darauf achten, dass es nicht zu weich wird. Zum Einfärben würde ich unbedingt Paste nehmen (ich hatte welche bei einem Konditoreienbedarf bestellt), keine flüssige Lebensmittelfarbe.

        Dir sollte nur klar sein, dass Fondant wirklich SEHR süß ist. Nach dem Verzehr der Torte hatten wir Zahnweh und selbst meiner Nichte war es viel zu süß. :-D

        LG
        Sarah

        (3) 05.03.13 - 19:35

        Hallo,

        schwarzen Fondant würde ich fertig kaufen. Das ist sonst eine gute Knetarbeit.

        Eine Schleife (so wie auf dem Bild) zu machen, ist gar nicht schwer.

        Am Besten schneidest du Fondant aus wie zu einem Lineal, in der Breite, die die Schleife haben soll. Auf dem Bild sind das ca. 1,5-2 cm in der Breite und dann 8-10 cm in der Länge.

        Dann schlägst du die Enden übereinander, so dass der Fondant in 2 Lagen übereinander liegt und die Enden sich in der Mitte treffen. Dann raffst du von der Mitte ein wenig und legst am Besten ein Küchentuch in die Schleifenenden zum Trocknen. Dort kannst du auch raffen, wie es dir gefällt.

        Für das Band in der Mitte ein Stückchen Fondant schneiden in der Breite der Schleife und dann ca. 3-4 cm in der Länge und über die Schleife legen.

        Viel Spaß beim Probieren. Es ist wirklich einfach und das Ergebnis sieht nach so viel Arbeit aus. :-)

        LG,
        Rehlein

Top Diskussionen anzeigen