Wie schmelze ich weisse Schokolade richtig?

    • (1) 20.03.13 - 20:12

      Hi ihr Lieben!

      Möchte für ein Freund von uns am Wochenende einen Amerikanischen Käsekuchen machen, weil er Geburtstag hat.

      Nur weis ich nicht wie man weisse Schokolade richtig schmilzt. Ich habe in früheren Versuchen einen Stieltopf mit Wasser gefüllt und warm werden lassen. Dann eine hitzeempfindliche Schüssel rein und dann die Schokolade. Dann wurde sie zu klumpig. Sicherlich wars einfach immer zu warm. Im Internet finde ich bestimmt die richtigeTemperatur, aber habt ihr auch noch so ein Trick wie ihr Schokolade richtig schmelzen tut ohne dass sie klumpt.

      Ein Temperaturmesser für solche Sachen habe ich aber leider keins..,,,,

      Lg Fee#klee

      • (2) 20.03.13 - 20:15

        mikrowelle niedrigste stufe (bei mir 360 watt) und langsam schmelzen lassen. zwischenzeitlich rühren...

        oder im thermomix falls vorhanden...

        lg

        (3) 21.03.13 - 09:03

        Hallo.

        Ich schmelze Schokolade nur noch in der Mikrowelle. Im Wasserbad kam doch immer irgendwie ein Tropfen Wasser rein und versaute die Schokolade.

        Die Schokolade kleingebrochen in eine Schüssel geben und dann 2 min bei 300 Watt, danach nur noch 2-3 weitere Minuten im Auftauprogramm (200 Watt).
        Zwischendurch mal umrühren, fertig :D
        Klappt immer und garantiert!

        LG,
        Enelya

        (4) 21.03.13 - 21:44

        es darf kein wasser bei deiner metohte.

        und weise schokolde darf es nur wenig warm werden auf keinen fall heis.
        die ist sehr sehr empfindlich.

        ich schmelze oft direkt in der pfanne,aber die palte schalte ich nur auf stufe 1 und nur kurz angeschaltet.
        auch wichtig das wen die schokolade geschmolzen ist gleich von der wärme weg, sonst wirds auch wider klumpig.

        lg nana

Top Diskussionen anzeigen