Die Lieblingsrezepte Eurer Kinder

    • (1) 22.04.13 - 14:01

      Hallo Ihr Lieben,
      meine Kinder könnten beim Essen nicht unterschiedlicher sein. Mein Sohn ist liebend gerne alles, was paniert ist und dazu Pommes und Kroketten oder süßes Mittagessen. Alles was bunt, gesund und Gemüse ist, kann ihm gern den Buckel runterrutschen.

      Meine Tochter hingegen isst alles außer Brokkoli :-).

      So richtige Lieblingsrezepte gibt es hier außer Milchreis und Kartoffelsuppe. Gibt es hier keine :-(.

      Sahne-Vanille-Milchreis (2 Portionen)
      Zutaten:

      350ml Milch
      150ml Sahne
      1EL Butter
      80g Milchreis
      2 Pk. Vanillezucker

      Zubereitung:
      Alle Zutaten in einen Topf geben und aufkochen. Wenn es kocht, auf kleiner Flamme 30 Minuten einköcheln/quellen lassen.
      Dazu passt jegliches Früchtekompott, heiße Früchte oder Konservenfrüchte.

      Kartoffelsuppe (4 Portionen)
      Zutaten:
      1 Bund Suppengemüse
      1 EL Öl
      500g Kartoffeln
      1 Liter Gemüsebrühe
      4 Wiener Würstel
      1/8l Sahne
      Gewürze

      Zubereitung:
      Das Suppengemüse putzen, schälen und kleinschneiden.
      Kartoffeln schälen und würfeln.

      Das Suppengemüse im Öl einmal kurz anbraten. Kartoffeln dazugeben und dann mit der Brühe auffüllen. Alles garkochen lassen.

      Wenn alles gar ist, die Suppe pürieren und die Sahne angießen. Nun noch abschmecken und fertig.
      Dazu Würstchen reichen oder in Scheiben geschnittene Würstchen in die Suppe geben und heißwerden lassen.

      Was essen Eure Kinder gern? Mögt Ihr Eure Rezepte posten?

      Liebe Grüße,
      katjes

      • (2) 22.04.13 - 14:52

        Spaghetti Mamarara (Carbonara)

        500g Spaghetti
        4 Eigelb
        geriebenen Parmesan oder Pecorino
        Milch
        Salz & Pfeffer
        Schinkenwürfel

        Spaghetti bissfest kochen, Schinken anbraten und mit dem Käse zu den fertigen Spaghetti, mit der gewürzten Ei-Milch-Mischung übergießen, vermengen und sofort servieren.

        Das ist eine entschärfte Form, wir mögen es nicht so fettig. Je nach Schinken bzw. Speck braucht man auch kein Salz mehr, frisch gemahlener Pfeffer ist aber Pflicht ;-)
        Genauere Angaben kann ich leider nicht machen, mache das nach Augenmaß.

        Ansonsten mögen sie Beide gerne Nudeln jeglicher Art und Reis.

        Auch hoch im Kurs, Grünkohl sowie Spinat mit Kartoffeln und Ei.

        Der Kleine steht total auf geräucherten Fisch, dazu einfach Brot. Der Große ißt gerne Eintöpfe, egal welche ;-)

        LG

    (6) 22.04.13 - 20:40

    Hallo,

    das essen wir alle gern, es ist eine leichte schnelle Speise:

    "Apfel im Schlafrock"

    Man macht Eierkuchenteig (pro Person 1 Ei , 2 Essl. Mehl und etwa 4 Essl.Milch oder Selter) in einem höhern Topf. Dort hinein kommen Apfelscheiben.

    In eine heiße Pfanne mit Öl kommt jeweils eine Apfelscheibe mit einem Schwapp Teig.

    Es passen so 4-6 kleine Portionen hinein. Diese werden schnell von beiden Seiten goldgelb gebacken und beim Anrichten mit Zucker überstreut.

    Dazu gibt es warmen Milchkaffee.

    Lotta#winke

(9) 23.04.13 - 11:32

Meine Tochter isst gern Aufläufe aller Art, und Grillwürstchen mit Nudel-/Kartoffelsalat (so langsam geht die Saison ja wieder los!).

Wobei sie auch sonst eine gute Esserin ist. Sie mag fast alles, es darf nur nicht zu scharf bzw. stark gewürzt sein, da ist sie etwas empfindlich.

Also ganz klar bei beiden Kinder (7 und 2) stehen Maultaschen mit Kartoffelsalat und Zwiebelsoße megahoch im Kurs.

Dann liebt mein großer sohn panierte Kohlrabischeiben mit Tomatensoße und Nudeln (war ja auch was für deinen sohn, da ja paniert *lol*')

Und mein kleiner steht auf Käsespätzle und Gurkensalat

LG

Top Diskussionen anzeigen