Was einem Diabetiker zum Kaffee anbieten??

    • (1) 16.06.13 - 00:00

      Hallo ihr Lieben!

      Nächstes Wochenende feiern wir den zweiten Geburtstag von unserem Kleinen.

      Jetzt ist mein Opa seit ca. einem Jahr Diabetiker. Was kann ich ihm denn für einen Kuchen backen?? Habe schon gesehen das es TK Kuchen für Diabetiker gibt, aber das muss ja nicht unbedingt sein, Jeder bekommt selbstgemachte Torte und mein Opa soll TK essen??? Ne ne...

      Habt ihr vielleicht Ideen und Rezepte für mich?

      Vielen Dank schon mal!!

      LG
      Jessi

      • Hallo!
        Ich würde für den Opa den gleichen Kuchen einplanen wie für alle anderen auch. Ich hab diese Woche noch mit einer Kollegin die auch Diabetes hat gesprochen und da ging es genau um dieses Thema. Sie sagte früher wurde immer mit den BE= Broteinheiten gerechnet, mittlerweile wird aber eher bedarfsmäßig Insulin gespritzt. Deswegen sind extra Diabetikerprodukte nicht unbedingt notwendig, außer natürlich du weißt das der Opa noch mit BE rechnet. Dann würde ich an deiner Stelle noch einmal nach einem Rezept gucken und zur Not vielleicht noch ein paar Kekse kaufen. ;-)

        Hallo Jessi

        Mein Vater ist auch Diabetiker und spitzt sich Insulin. Er isst grundsätzlich den selben Kuchen wie wir. Er hält von diesen Diabetikerkram überhaupt nichts. Er isst auch ganz normale Schokolade oder Eis.
        Frage doch deinen Opa, ob er den normalen Kuchen mag oder ob er etwas anderes bevorzugt.

        L.G.
        Sandra

        Guten Morgen,

        bei Diabetiker geht es ja primär darum den Blutzucker nicht extrem in die Höhe zu treiben.

        Die Diabetiker Sachen sind ja zum Glück aufgrund einer Gesetzesänderung vom Markt verschwunden. Sie waren zu fetthaltig, was ja auch nicht gerade gut ist.

        Käsekuchen, selbstgemacht mit Quark ist eigentlich der beste Kuchen für Diabetiker. Nicht so süss machen, und man kann ihn gerade im Sommer mit Früchten wie Erdbeeren, Himbeeren etc. aufpeppen. Der schmeckt gut und haut Blutzuckermässig nicht so rein, wie anderer Kuchen.

        Liebe Grüsse
        Caterina

      • Eigentlich wurde schon alles gesagt.

        Sicher hat Dein Opa Altersdiabetes und nimmt Tabletten.
        Er darf alles essen, Diabetikerprodukte wurden abgeschafft.

        Ich selbst spritze Insulin, da kann man alles essen und muss dann entsprechend spritzen.

        Am besten frag Deinen Opa, aber mach keine "Extrawurst" oder Brote, das möchte er sicher nicht. Obst z.B. hat Fruchzucker und würde auch den Blutzucker "belasten", auch Brot hat Kohlenhydrate, Reis, Nudeln, Kartoffeln. Also eigentlich alles. Gemüse bis auf kleine Ausnahmen (Linsen) belastet den Blutzucker nicht.

        Aber wie gesagt, frag Deinen Opa.

Top Diskussionen anzeigen