Wie viel Sekt und O-Saft für 20 Personen?

    • (1) 23.08.13 - 10:22

      Hallo,

      bin bei einer standesamtlichen Hochzeit für die Organisation von Sekt und O-Saft zum Anstossen direkt nach der Trauung zuständig.

      Was meint ihr? Wie viele Flaschen brauche ich jeweils?

      Etwas alkoholfreien Sekt hol ich auch noch.

      Danke, für Eure Einschätzungen!

      Gruß niak #klee

      • Hallo,

        da es sich um eine standesamtliche Hochzeit handelt, denke ich mal, dass ihr Sekt nur zum Anstoßen braucht.

        Ich bin immer der Meinung lieber zu viel als zu wenig!

        An deiner Stelle hätte ich jetzt 7 Flaschen Sekt und ja so 10l Orangensaft geholt!

        Lieben Gruß

        Hallo,

        nur zum Anstoßen rechnet man 6 Gläser/Flasche Sekt. Wenn Du ungefähr abschätzen kannst, wieviel Leute mit Alk und wieviel ohne trinken, kann man es ausrechnen. Rein rechnerisch reichen 3 Flaschen Sekt und eventl. 1l Saft.

        Ich rechne meistens etwas großzügiger und würde grob geschätzt 5 Flaschen Sekt (ob mit oder ohne, müsst Ihr wissen) und 2l O-Saft hinstellen. Wenn die Trauung vormittags ist, wird wahrscheinlich wirklich nur wenig getrunken; aber lieber bleibt etwas übrig als dass jemand leer ausgeht.;-)

        Viel Spaß!

        Ich würde jeweils 4 Flaschen holen.

        LG

      • (5) 24.08.13 - 08:17

        Hallo,

        soll es Sekt und o-saft sein? Das gibt es doch überall und das finde ich inzwischen gähnen langweilig.

        Wie wäre es mit Sekt/Holunderblüte und Spudel/Holunder oder Sekt/Marille und Marille gespritzt oder eine ähnliche Variante.

        LG Sonja

Top Diskussionen anzeigen