Rezepte für kleines Geld.... Gerne auch 2 tage essen *gg* (erwärmen) !!!!5 köpfe

    • (1) 18.10.13 - 09:57

      hallo ihr lieben

      bin eigentlich im ss forum unterwegs...

      suche aber nun rezepte für kleines geld... gerne auch dinge die man 2 tage essen kann und gut erwärmen kann !

      sind 5 köpfe inkl. kids !

      danke euch...

      bin gespannt....

      • Hallo

        Für 2 tage kochen wir meisst(4 Pers.)

        Hühnerfrikassee
        Königsberger Klopse

        Chili con Carne
        Kartoffelsuppe

        Nudelsuppe

        Reissuppe
        Grünkohl mit Kartoffeln und bregenwurst
        Kohlsuppe
        Linsensuppe

        Rouladen mit selbstgemachtem Rotkohl und Klößen

        Ragout a la Bolognese

        Schweinebraten

        2 Blech Pizza

        Kohlrouladen

        Gefüllte Paprika

        Bouletten und Kartoffelsalat mit Mayo oder Speckkartoffelsalat
        Würstchen nudelsalat
        Usw

        Ansonsten

        Kartoffelpuffer mit Apfelmus

        Zucchini-möhrenpuffer mit Joghurt und Salat

        Pfannkuchen

        Spaghetti mit diversen Saucen

        Schnittchen und Gemüseteller

        Belebte Baguettes oder Sandwich

        Kapü, Spinat und Ei

        Senfeier oder Schnittlaucheier mit Kartoffeln

        Kartoffeln mit Quark

        Rigatoni al forno

        Reis Gemüse Pfanne

        Omelettes
        Fischstäbchen
        Frühlingsrollen mit Salat

        Sahnehering Kartoffeln

        Usw

        Lg
        Tash

        Hallo,

        da findet man im I-Net einiges:

        http://www.chefkoch.de/rezeptsammlung/1424306/Guenstige-Gerichte.html

        http://www.marions-kochbuch.de/rezepte/guenstige.htm

        http://www.omas-1-euro-rezepte.net/Rezepte-nach-Preis-geordnet.html

        http://www.essen-und-trinken.de/preiswert-kochen

        usw.

        Sollte es für 2 Tage sein, dann eignen sich meiner Meinung nach am Besten Eintöpfe, Suppen, Braten, Aufläufe und Fleischgerichte mit Sauce.
        Das hält sich und lässt sich gut aufwärmen.

        Von Fischgerichten, Eierspeisen und Blattsalaten würde ich abraten - lieber frisch machen. Man kann die Beilage ja vorbereitet haben.

        ;-)

        Guten Morgen,

        immer nach Saison einkaufen und natürlich die Sonderangebote berücksichtigen. Karotten, Kürbis, Kohl und Kartoffeln sind jetzt günstig. Daraus kannst Du gut Eintöpfe kochen, Bratkartoffeln mit Eier machen und auch mal eine Karotten-Kartoffelsuppe kochen.

        Aus Hackfleisch lässt sich auch immer leckeres kochen! Neben Hackbraten (kann man für 2 Tage machen) und Frikadellen, natürlich Bolognese kochen, Kartoffel-Hackfleisch-Pizza und auch mit Wirsing etc. und Hackfleisch ein leckeres Ragout zu Kartoffeln kochen.

        Du kannst einmal in der Woche Pfannkuchen und Suppe machen. Einen Hackbraten, der reicht für 2 Tage, einmal mit Kartoffeln, einmal mit Nudeln, dazu eine Gemüsebeilage nach Saison (Paprika gebraten ist sehr lecker und derzeit auch günstig)

        Diese Woche waren z.B. im netto Suppenhühner gefroren im Angebot. Die eignen sich sehr gut für Hühnersuppe oder Curryhuhn mit Reis.

        Ein Wochenplan am Wochenende hilft natürlich immer die Planung für die Woche zu machen. Gerade am Wochenende kommen ja alle Prospeke so dass Du über die laufenden Angebote informiert bist und danach einkaufen und kochen kannst.

        Alles Gute!

        Caterina

      • Ich hätte auch sofort an Suppe und Eintöpfe gedacht. Ich mach z.B. immer gerne lauchsuppe mit Hackfleisch, da gleich ne riesenportion und friere ein.
        Oder kartoffelsuppe, wenn man abwechlsung reinbringen will, macht man halt nen großen Topf teilt diesen und würzt unterschiedlich. Einmla mit französischen Kräutern, einmal mit Wiener Würstchen.

        Nudeln mit soßen eignen sich auch hervorragend.

        Reispfannen mit saison gemüse.

        Kartoffelfladen sind auch irre lecker und lassen sich ganz unterschiedlich belegen. Mit walnüssen und thymian, speck und zwiebel, tomaten und ziegenkäse, dazu noch einen Salat, perfekt

        Quasi geschenkt ist im Moment Schwammerlsuppe, geröstete Schwammerl mit Ei drüber und ein bisschen Brot dazu, Rahmschwammerl mit Semmelknödel (nicht das Knödelbrot kaufen, sondern Semmeln bei Aldi, z.B. und ein bisschen alt werden lassen). Schwammerl gibts zum Nulltarif ;-). Aber nicht aufwärmen!

        Außerdem natürlich Spaghetti Aglio Olio (die Portion kostet 30 ct, da hast du aber dann schon Barilla Nudeln, wenn du sie im Angebot kaufst), aber auch Spaghetti oder andere Nudeln mit sämtlichen "normalen" Soßen.

        Ansonsten ist Paprika momentan fast geschenkt, Hackfleisch und Tomatensoße sowieso immer günstig. Also gefüllte Paprika.

Top Diskussionen anzeigen