wie Kochrezepte schön und praktisch aufbewahren?

    • (1) 06.11.13 - 19:40

      Hallo zusammen,

      ich wollte mich hier gerne mal umhören, wie ihr eure Kochrezepte aufbewahrt. Also für die, die ich ausdrucke. Im Moment habe ich einen Stapel an Rezepten auf Kopierpapier gedruckt in der Küche liegen. Das geht doch sicherlich schöner.

      Bin gespannt auf Ideen.

      VG

      livoggud

      • Mein auf Kopierpapier gedruckter Stapel ist schlicht und ergreifend in einem Ordner abgeheftet.

        Lichtchen

        Hallo,

        ich drucke nicht aus.

        Alles in der Datenbank, mit Stichwortregister. Ich scanne sogar extra ein und konvertiere die Formate, damit ich nicht den ganzen Papierkram habe.

        Ich habe allerdings auch einen unserer Laptops in der Küche stehen und somit uneingeschränkten Zugriff beim Kochen (bzw. ich hacke auch mal schnell zwischendurch Änderungen oder Neuerungen in die Daten - um nichts zu vergessen). ;-)

      • Hallo, :-)

        Rezepte von Gerichten, die ich öfter mache, drucke ich als Rezeptkartei aus und laminiere sie. So kann ich sie, wenn ich sie brauche, mit einem Magnet an die Dunstabzugshaube klemmen und wenn sie verschmutzt sind, eben abwischen.

        LG
        Marlie

        • Vielen Dank für eure vielen und vielfältigen Ideen. Einen Ordner für Rezepte habe ich auch nur der quilt gerade über. Und ich wäre offen für was Neues :)

          Meinen Laptop nehme ich zum Teil auch mit in die Küche, Rezepte in Papierform finde ich aber besser.

          Die Idee mit dem Einlaminieren find ich richtig toll! Nur so arbeitsintensiv... Vielleicht kommen ja noch mehr Ideen. Aber ich finde es jetzt schon sehr spannend, wie unterschiedlich das gehandhabt wird.

          VG

          livoggud

Top Diskussionen anzeigen