Schneller Nachtisch

    • (1) 21.02.14 - 16:16

      Hallo zusammen,
      war bisher immer ein stiller Mitleser und schon öfter dankbar für eure leckeren Kochtipps. Jetzt brauche ich eure Hilfe. Wir sind morgen bei Freunden zum Essen eingeladen. 4 Erwachsene und drei Kinder. Ich habe gesagt, dass ich mich um den Nachtisch kümmer. Aber es fällt mir nix ein ;(
      Das Problem ist, dass es ziemlich schnell gehen muss, da wir morgen viel unterwegs sind.

      Habt ihr eine Idee? Einziges Kriterium: kein Alkohol, wegen der Kinder.
      Danke für eure Hilfe. LG Verena

      • Hallo verena,

        Wie wäre es mit einer Quarkspeise? Ich hab ein Rezept meiner Mutter, das ich immer benutze. Quark, Milch, Zucker, Sahne, Zitronensaft und Mandarinen - richtig lecker, total einfach, in zehn Minuten gemacht und ist bisher immer top angekommen. Wenn du möchtest, kann ich dir das genaue Rezept geben.

        LG

        Hallo,

        2 Päckchen gefrorene Windbeutel in eine flache Form geben. 2 Sahne mit 4 Vanillezucker steifschlagen, 2 Schmand unterrühren und über die Windbeutel giessen. Fertige Rote Grütze darüber. Fertig. Schmeckt am besten, wenn es ein paar Stunden stehen kann.

        Oder:

        2 Sahne steifschlagen mit 6-8 Beuteln (Bourbon)Vanillezucker, 250 g Mascarpone und 250 g Quark unterrühren. 1 Päckchen TK Erdbeeren tauen lassen, mit Zucker pürieren und evtl. ein bisschen andicken (sollte noch flüssig bleiben) und darauf geben. Mit weisser Schokoraspel verzieren. Schmeckt wie Spaghetti-Eis.

        LG

        Alexandra

      Hallo,

      spontan würde ich zu Obstsalat tendieren.

      Wenn Du etwas vorbereiten kannst (heute noch): Schüssel mit Löffel-Biskuit auslegen, Apfelkompott (bissfest und stückig) kochen, drüber geben, anschließen Vanillepudding darüber gießen. Abkühlen - Kaltstellen - bis morgen gut durchgezogen und lecker!

      Meine Mutter machte das noch mit Rumfrüchten - fällt aber in diesem Fall raus....;-)

      (6) 21.02.14 - 19:01

      Ohhh mein Schwarzwaldbecher (schuessel) ist schnell gemacht und immer lecker#mampf

      -500g Quark
      -1 Becher Sahne
      -80g Zucker
      -1 Paeckchen Vanillezucker oder Vanillemark

      -1 Glas Kirschen
      -Raspelschokolade

      Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und mit der Vanille unter den Quark heben. Die Quarkmasse zur haelfte in eine Schuessel geben. Die Kirschen auf den Quark am Rand der Schuessel anordnen (schaut toll aus muss aber nicht sein, schmeckt trozdem) in die Mitte die Schokolade streuen. Den Rest der Quarkmasse darueber geben und erneut mit Kirschen und Schokolade garnieren

      #koch gutes Gelingen

      LG
      Jesi#blume

Top Diskussionen anzeigen