Was machen mit Staudensellerie?

    • (1) 29.07.14 - 12:07

      Huhu!

      Wie vom Rezept verlangt, habe ich gestern meiner Gazpacho eine Stange Staudensellerie beigefügt. Mit dem Rest weiß ich jetzt irgendwie nichts anzufangen, möchte ihn aber natürlich nicht wegwerfen, ist ja noch recht viel.
      Kennt Ihr ein gutes Rezept, um ihn zu verwursten? Wenn in dem Rezept auch Paprika (gelbe) vorkommen, wäre es ideal ;)

      Danke und liebe Grüße!

      Urgs sellerie in gazpacho? Das jann ich mir nicht vorstellen. Aber gut, muss jeder reinmachen, was er meint. Ich würde es klein machen, einfrieren und für brühe nutzen.

      • Das ist auch eine gute Idee, vielen Dank :)
        Habe ich auch das erste Mal ausprobiert, fand es aber gut! Man schmeckt die eine Stange bei einer 4 Portionenmenge auch nicht wirklich raus, ist halt etwas würziger :)

        LG!

    (8) 29.07.14 - 20:38

    Hallo,

    du kannst die Innenflächen mit Schmelzkäse schmieren und essen.

    Schneide ihn in Stückchen und frier ihn ein. So hast du immer etwas Suppengrün im Haus.

    LG Lotta

    (9) 30.07.14 - 11:02

    Ich dippe diese gerne.

    (10) 31.07.14 - 09:05

    Hallo

    Bei uns gern gesehen im normalen gemischtem Salat.

    Oder gern im Bohnensalat,lieben die Kids

    1 Dose Kidney Bohnen
    1 kleine Dose Mais
    1 Zwiebel
    1 Paprika Rot
    1 Paprika Gelb
    Salatgurke
    Staudensellerie
    Salz
    Pfeffer
    Olivenöl
    Balsamico Bianco

    Mais und Bohnen abtropfen und in eine Schüssel geben.
    Zwiebel,Paprika,Gurke und Sellerie klein schneiden und in die Schüssel geben.
    Dressing nach belieben aus Öl,Essig ,Salz und Pfeffer darübergeben.
    Das Blattgrün vom Sellerie frieren wir immer zum kochen von Brühe ein,der rest landet im Salat oder in dem http://lamiacucina.wordpress.com/2007/10/16/ragu-alla-bolognese/

    LG
    Tash

Top Diskussionen anzeigen