veganer kuchen? Rezepte?

    • (1) 09.09.14 - 20:50

      Hallo :-)

      ich suche ein schnelles leckeres Rezept für einen veganen kuchen.
      Ich feiere meinen Geburtstag und es gibt Kaffee und Kuchen.
      Eine Freundin von mir isst nur noch vegan.

      Bei Chefkoch hab ich Rezepte gefunden jedoch suche ich einen Kuchen der auch schmeckt ich bin leider schon dolle reingefallen.

      Danke und liebe grüße :-)

      • Apfelstrudel einfach veganen blaetterteig kaufen aepfel rein und etwas zucker

        • Hallo
          Diesen Kuchen habe ich letzte Woche gebacken, der war sehr lecker:

          300 g Dinkelmehl 630 (kannst auch dein normales Mehl nehmen)
          130 g Zucker
          1 Päckchen Vanillezucker
          250 ml Reismilch (erst etwas weniger nehmen, dann evtl zugeben)
          90 ml Rapsöl
          1 Päckchen Backpulver
          1 Prise Salz

          500 g Zwetschgen halbiert und entsteint
          Mandelblättchen

          Alles zu einem glatten Teig rühren und eine Springform ausbuttern. Dann die Hälfte des Teiges in der Springform verteilen und ca 10 Minuten bei 200° backen. je nach Ofen reichen auch 7-10 Minuten. Der Teig sollte eine leichte Haut haben, dann die vorbereiteten Zwetschgen hinein drücken und den restlichen Teig darüber geben, mit den Mandeln bestreuen. Dann weitere 20- 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Wenn ihr gerne süßer eßt danach mit Puderzucker bestreuen.
          LG

      (4) 10.09.14 - 08:20

      Hallo,

      meine Schwester ist auch Veganerin. Wir haben diesen Apfelkuchen schon einige Male gebacken: http://mobile.chefkoch.de/rezepte/m409931130844006/Apfel-Streuselkuchen-vom-Blech.html

      Statt Butter eben Pflanzenmagarine benutzen. Die Sonnenblumenmagarine von gut+günstig aus dem Edeka ist zum Beispiel vegan. (Einige Magarinen haben Vit D Zusätze, die nicht vegan hergestellt werden)
      Oder aus dem Butteregal die Alsan verwenden. Das ist eine pflanzliche Butter, in grüner Folie.

      LG,
      Enelya

    • Moin, hab hier gerade die aktuelle "slowly veggie" Zeitschrift (5/2014) von burda liegen.
      Da ist eine Dame von Bodensee drin, die ihre rein vegane Rezepte für wunderbare Kuchen und Torten vorstellt. Und das ohne völlig abgehobene Zutaten. Da werde ich bestimmt das eine oder andere Rezept nach backen.

Top Diskussionen anzeigen