eingeschweißte rote Beete

    • (1) 01.11.14 - 20:53

      #winke

      Ich habe eine ganz blöde Frage - bitte nicht lachen! #zitter
      Mein Freund hat Freitag einen Teil vom Einkauf erledigt und auch brav die Einkaufsliste abgearbeitet.
      Allerdings hat er statt frischer roter Beete die eingeschweißte mitgebracht.

      Wie gehe ich mit dieser Beete um? Aus der frischen bereite ich entweder Suppe oder Folienbeete oder aber eingemachte zu.
      Kann ich das mit dieser eingeschweißten auch? Denn die ist ja schon vorgegart? #kratz
      Ja sorry ich habe gerade wirklich ein Brett vorm Kopf. Helft mir doch bitte.

      #danke

      • (2) 01.11.14 - 21:52

        Hallo,

        also ich kaufe, wenn ich es alle paar Jahre mal mache, immer die eingeschweiste Rote Beete. Alles andere wäre mir zu viel Aufwand und Schqenkram.

        Ich mache daraus entweder Salat oder Gratin, dafür eignet sie sich auf jeden Fall.

        Ich würde es ggf. mit der Suppe versuchen. Da kann ja eigentlich nicht so viel falsch werden, man müßte vielleicht die Kochziet etwas verringern.

        LG
        klaxx

        • (3) 01.11.14 - 22:27

          #winke
          Gratin ist eine super Idee!

          So viel Sauerei ist das eigentlich nicht. Man braucht nur gute Handschuhe. ;-)

          • (4) 02.11.14 - 09:08

            Hallo,

            da hast Du wohl recht mit den Handschuhen. Aber ich bin immer so planlos bei sowas, ich habe garantiert nie welche da, wenn ich sie brauche. ;-)

            Ich hätte ja nun auch mal wieder Appetit auf Rote Beete. Leider mögen das mein Mann und meine Kinder nicht, darum gibt es die bei uns leider sehr selten.

            LG
            klaxx

        (5) 03.11.14 - 12:44

        Hallo,

        ich kaufe - wenn ich Rote Beete kaufe - auch die eingeschweißte Version.

        Die kann man ganz normal wie gekochte Rote Beete weiterverarbeiten. Am liebsten mache ich daraus Salat oder in Scheiben geschnitten auf den Hamburger - das ist die original australische Variante - mit Ananas und Rote Beete - klingt ungewöhnlich, schmeckt aber super!!!

        Liebe Grüße

    (6) 02.11.14 - 11:47

    Hallo

    Ich mag rote bete super grene, aber am lieber kalt als warm.
    darum mache ich aus den vorgekochten salat. hmmm bekomme gleich Appetit darauf....

    was ich vor eine zeit mal porbiert hatte war eine suppe, die fand ich richtig lecker, nur mögen das meine kinder nicht. :-(

    aber suppe kann man gut aus vorgekochten bete machen.
    nur musst du sie weniger lang kochen.

    lg nana

  • Hallo,

    ist zwar schon paar Tage her.;-)

    Aber ich nehme die eingeschweißten ganz gerne für Suppen oder Salate. Bloß kauf ich da gleich noch eine kleine Flasche oder Packung Rote Beete Saft mit dazu. Da geht die Zubereitung super schnell.

    LG Lotta

    (8) 05.11.14 - 20:07

    Hallo,

    schmeckt Rote Beete Suppe echt also ich kann mir das gar nicht vorstellen, und meine Kinder meinten auch Suuuuuppeeeeee,

    ich mach immer Salat aus der rohen der schmeckt total lecker.

    lg

Top Diskussionen anzeigen