Was esst ihr an Silvester?

    • (1) 09.12.14 - 20:03

      Guten Abend, mein Mann und ich sind Silvester zu Hause mit unserer kleinen Tochter. Ich bin im Moment so ideenlos was das Abendessen betrifft. Was gibt es bei euch Silvester?

      Barrik

      Mein Mann arbeitet. .. die Kleinen werden spätestens um sieben im Bett sein. Für mich und die Große lohnt sich nix großes. Werde vielleicht Blätterteigschnecken machen. Und leckere alkfreie Bowle.
      #winke Andrea

    • Hallo,

      früher haben wir meistens Fondue oder Raclette gemacht.

      Die letzten Jahre ist mein Mann mit dem Großen abends im Silvester-Zirkus gewesen und in der Zeit habe ich leckere Canapés gerichtet; die haben wir dann gegessen, wenn sie wieder da waren. Nachts nach Anstossen und Feuerwerk gucken gab's dann noch traditionell Käsekuchen.

      Dieses Jahr gehen wir entweder alle 4 in den Zirkus (dann muss ich mir essenstechnisch vorher zum Richten etwas einfallen lassen, weiß noch nicht) oder mein Bruder kommt mit Familie. In dem Fall wären wir 8 Leute und ich würde wahrscheinlich kaltes Buffet machen. Gab's früher bei meinen Eltern auch im kleinen Rahmen, immer mit viel Fisch, Pasteten, Salaten und toller Käseplatte. Vorweg eine kleine Consommé, als Dessert meistens selbstgemachtes Sorbet und Obst.
      In diesem Fall gibt es bei uns meistens um 1.00 Uhr warme Knoblauchwürste mit Brot. ;-)

      Eure Tochter ist ja noch sehr jung. Ich würde in diesem Fall wahrscheinlich ein gemütliches Dinner zu zweit machen, wenn die Kleine im Bett ist, oder eine große Käseplatte mit Obst bzw. eine Fischplatte und leckerem Brot richten, dazu einen guten Wein und Musik und das Ganze auf dem Sofa geniessen. #fest

    Wir grillen

Huhu,

Auf Wunsch der Kinder wird der Tischpizzaofen ausgepackt.

http://www.wayfair.de/Trebs-40-cm-Pizza-Ofen-99220-TRBS1015.html

Wir werden 7 Personen sein, da passt das schön.

Lg

Andrea

meine Große hat an Silvester Geburtstag. Daher wird es den ganzen Tag schon viel zu genießen geben. :-)
Dann geht sie weg und wir werden wohl Raclette machen ( das Baby will ja nix ) und früh ins Bett gehen und hoffe, dass wir schlafen können. #fest

Naja,
euer Kind isst ja wahrscheinlich noch nicht richtig mit, oder?

Für euch zwei ein halbwegs opulentes Mahl zu zaubern ist doch kein Ding. Schöne Schweinefilets im Speckmantel (kannste gut vorbereiten) oder Filetspitzen in Sahnesoße usw usw.

Wir (mein Mann, unsere Kinder, 7 und fast 9 Jahre und ich) wollen dieses Jahr wieder zuhause feiern. Wir machen dann immer Raclette (meine Kinder sind Fleischesser und wir haben von Schalentieren bis zum Rind alles an Fleisch dabei) und das dauert mit zwei hungrigen Kindern immer ewig. Anschließend spielen wir was und dann gehen wir raus und feuern. Um 23 Uhr sind die Kinder meist so müde, dass sie Mitternacht noch nie erlebt haben ;-)

LG
cori

An Silvester essen wir eigentlich immer ein "interaktives" Essen, bei dem man auch was tun muss und bei dem auch ein wenig die Zeit bis Mitternacht vorüber geht, bspw.

Raclette
Fondue
Heisser Stein

Wir haben für Heiligabend meine Familientradition übernommen und für Silvester die meines Mannes. Wir machen Fondue, mit verschiedenen Soßen, Baguette und Salat. Am 1.1. gibt es dann immer Gulasch aus den Resten.

VG

Top Diskussionen anzeigen