Wie mache ich eine Milchsuppe?????

Hallo ihr Lieben!!
Meine Frage steht ja schon oben!!Mein Mann hat die als Kind bekommen, und hätte da mal wieder Lust drauf. #mampf
Allerdings weiß er nicht, wie das gemacht wurde! #augen
Kann mir hier viell. jemand helfen???

Liebe Grüße von Nadine!!

bei unserm ddr-kinderkochbuch heißt sie zwar mehlsuppe, aber sie fetzt wie oskar.
lasst es euch schmecken.

für zwei portionen:

2 gehäufte teelöffel mehl
1/2 liter milch
2 prisen salz
12 esslöffel wasser
2 gestrichenene teelöffel zucker


mehl und salz in eine tasse schütten ,
von dem halben liter milch 12 esslöffel abschöpfen und dazugeben, alles glattquirlen.

dann 12 esslöffel wasser in einen topf,auf mittelgrosser flamme zum kochen bringen dann die restliche milch hinein und kurz aufkochen lassen.
bevor sie hochsteigt das angerührte mehl hineingeben und bei kleiner flamme zwei minuten kochen.
zum schluss süssen.

schnuselina