tolles Rezept für Suppe/Eintopf für "Kinder" gesucht :-)

    • (1) 18.12.14 - 11:37

      Hallo,

      da meine Kinder beim Essen sehr wählerisch sind wollte ich mal fragen was für Suppen/Eintöpfe bei euren Kindern gut ankommen???

      lg anke & Kids

      • (5) 18.12.14 - 18:38

        Hallo,

        meine Tochter liebt die ganz klassische Erbensuppe mit Würstchen. Außerdem kommt Hühnersuppe mit schön weichgekochtem Gemüse (Wurzeln, Sellerie, Pastinaken, Kohlrabi) immer gut an.

        LG Sonja

        (6) 19.12.14 - 07:11

        Möhre-Kartoffel
        Möhre-Kohlrabi-Kartoffel
        Möhre-Steckrübe-Kartoffel
        Kartoffelsuppe
        Gemüsesuppe mit Kartoffeln
        Nudelgemüsesuppe

        LG

      • (7) 19.12.14 - 11:56

        Zaubersuppe: Zwiebeln anbraten , gemuesebruehe drauf und mOhren und Kartoffeln köcheln lassen dann mit den Mixstab cremig machen.

        (8) 19.12.14 - 17:08

        Hallo,

        bei meinem Sohn gehen Eintöpfe so gut wie gar nicht. Nur wenn er einwandfrei identifizierbare Zutaten auf dem Teller hat #augen

        MIttlerweile essen sie meine Buchstabensuppe sehr gerne. Diese koche ich frisch mit selbstgemachter Gemüsebrühe (da kann man gut das ganze Gemüse reinwerfen was sie sonst nicht mögen.. Zwiebelgeschmack ohne sichtbare Zwiebeln z.b.:-p). Dazu entweder Bockwurst in die Supper oder Hühner-/Rindfleisch, je nachdem wie ich grad Lust habe. Als Gemüse gehen immer Möhren, Blumenkohl, Kartoffeln.

        Kürbissuppe essen die Beiden auch, sogar mein sehr mäkeliger Sohn.

        lg

        (9) 21.12.14 - 00:15

        Hallo,

        ich mochte als Kind (und heute auch noch) gerne Hühnersuppe, Erbsensuppe mit Grießklößen und Schnippelbohneneintopf.

        Nudelsuppen gingen auch immer, Cremesuppen gar nicht.

        Gruß
        Sassi

Top Diskussionen anzeigen