40. Geburtstag - Essensvorschläge erbeten

    • (1) 07.01.15 - 12:08
      wob

      Hallo zusammen!

      Mein Mann wird demnächst 40. und er möchte in großer Runde abends feiern.

      Habt Ihr vielleicht Ideen, was man da anbieten könnte?
      Unsere Idee ist evtl. ein Partyservice anzufragen, der dann das Gröbste wie Fleisch und Beilagen als Buffett liefert. Frage: welches Fleisch passt am Besten?
      Unsere Familie würde Salate beisteuern.

      Was bietet sich noch an zu servieren?

      Danke für Eure Hilfe.

      WOB

      • (2) 07.01.15 - 12:27

        Hallo WOB,

        Partyservice finde ich bei vielen Personen wirklich angebracht.

        Frag am Besten mal nach deren Angebote, ich denke mit Schnitzel oder Braten machst du nichts falsch. Es gibt ja je nach dem auch noch regionale Spezialitäten (Spanferkel, etc.).

        Ich persönlich würde zusätzlich ein kleines Vorspeisenbuffet ( verschiedene Aufstriche und Dips, kleine gefüllte Blätterteigteilchen, etc.) und ein Dessert und oder Küchenbüffet anbieten. Bestimmt kannst du Dir aber auch hier Hilfe dazu holen, ist bei uns immer üblich und jeder hat so seine Vorlieben (der eine macht super Vorspeisen, die andere tolle Torten, ein super Tiramisu, etc....).

        Schöne Feier!

        (3) 07.01.15 - 13:44

        Hallo,

        von einem Party-Service oder einem Metzger bietet sich z.B. ein gemischter Braten oder ein Rollbraten an. Dazu Spätzle, Sauce und z.B. eine Gemüseplatte.
        Alternativ ist z.B. auch Gulasch und Knödel denkbar.

        Liebe Grüße

        (4) 07.01.15 - 13:54

        Ich habe das schon ein paar mal erlebt, dass sich der Gastgeber keine Geschenke wünschte - man hat doch eh oft schon alles oder kauft sich was man möchte - sondern mitgebrachtes Essen.

        so kam ein kunterbuntes Buffet zusammen und es war immer sehr sehr lecker.

        Lichtchen

      (6) 07.01.15 - 19:55

      Hallo,

      beim Party-Service würde ich auf kalt/warm gehen und mich an ein "Motto" halten - also das Buffet in eine Richtung laufen lassen, je nach Eurem Geschmack (regional, gut-bürgerlich, französisch, italienisch, asiatisch.... - Du weißt, was ich meine). Das macht das Ganze exklusiver, übersichtlicher und ansprechender.

      Bei Fleisch würde ich auf Schwein verzichten, eher je nach Thema und Finanzen auf hochwertiges Rind oder Geflügel gehen, eventl. etwas Ausgefallenes. Lt. VK denke ich, Ihr wohnt nicht gerade am Meer - ansonsten hätte ich Fisch noch bevorzugt.

      Ich würde auf alle Fälle noch eine gut sortierte Käseplatte mit unterschiedlichen Broten anbieten udn viel Obst.
      Zusätzlich natürlich ein Dessertbuffet.

      Wenn Ihr ein Thema habt, kannst Du Dich gerne noch mal melden. Ich habe ein großes Repertoire an unterschiedlichen Buffetvariationen.
      Ansonsten kann sicherlich der Caterer auch sehr viel dazu sagen.

      Schöne Feier!

    • (7) 08.01.15 - 09:34

      Danke an alle, die mir so lieb und hilfreich geantwortet haben!

      Sollte ich tatsächlich noch weitere Denkanstöße brauchen, dann melde ich mich bei Euch!

      #liebdrueck

      (8) 08.01.15 - 14:09

      Hallo,

      ein runder Geburtstag kann man immer toll feiern.

      Das Thema könnte z.b. sein: Essen wie vor 40 Jahren. Also das anbieten und dekorien, was vor 40 Jahren so der kulinarische Renner war........

      Ansonsten passen 2-3 schöne Fleischgerichte, verschiedene Beilagen, Gemüseplatte und Salate. Dazu eine schöne Geburtstagstorte, Obstplatte, Desserts in kleinen Gläsern

      und leckere Vorspeisen.

      Viel Spaß!

      LG Caterina

Top Diskussionen anzeigen