Kuchen die nach 2 Tagen noch besser schmecken

    • (1) 23.01.15 - 18:36

      Hallo,

      Normalerweise backe ich am liebsten alles frisch und auf den Tag genau. Nur leider klappt das nächste Woche nicht so ganz und deshalb suche ich nach Kuchen die ich am Sonntag backen kann, die erst am Dienstag gegessen werden und trotzdem noch frisch und gut schmecken!

      Was sind eure "Geheimrezepte"?

      Vielen Dank!

      • Finde da den Ostholsteiner Apfelkuchen (Rezept von chefkoch.de) perfekt.
        Oder aber, wenns kein Kuchen sein muss, dann Nussecken. Die werden ja auch immer besser je länger sie liegen.
        Wenn du das Rezept haben magst, sag einfach Bescheid :-)

        Hallo,
        ich habe es selber noch nicht ausprobiert, werde es aber bestimmt bald mal machen:

        Die 3-Tage-Torte. Musst du mal schauen, da gibt es einige Rezepte. Die Torte soll sogar so lange stehen, damit sie vernünftig ziehen kann.
        Soll wie ich schon mehrfach gelesen habe sehr lecker sein.
        Viele Grüße

        Baumkuchen
        Hab ich zwar noch nicht gemacht, aber meine Schwester und nach ihrer aussage muss er ein paar Tage durchziehen

      • Hier...ich habe so ein super-Rezept! Schon einige Male gebacken und kommt immer ganz toll an. Er muss 1 - 2 Tage vorher gebacken werden.

        - Mandarinen-Sauerrahm-Kuchen -

        Zutaten f. Boden:
        - 200 gr. Mehl
        - 65 gr. Zucker
        - 1 Tüte Vanillezucker
        - 80 gr. Margarine
        - 1 Ei
        - 1/2 Tüte Backpulver

        Zutaten f. belag:
        - 200 gr. Zucker
        - 2 Tüten Vanillepudding
        - 1/2 L Milch
        - 2 Becher Schmand
        - 2 Becher Sauerrahm
        - 3 Dosen Mandarinen (diese kleinen Dosen)

        Zubereitung:

        - Zutaten f. Boden zu Knetteig verarbeiten und alles in 28er Springform auf Boden und am Rand verteilen

        - für den Belag Vanillepudding mit Milch und Zucker kochen, etwas abkühlen lassen, ab und an umrühren
        - dann Schmand und Sauerrahm unterrühren
        - Masse auf Boden in Springform geben und abgetropfte Mandarinen darauf verteilen (mit den Fingern etwas in die Masse drücken)
        - bei 175°C in ca. 75 - 80 Minuten backen.

        Fertig!!

        Hoffe, es kommt noch pünktlich...

        Ciao
        mare88

        Buttermilch-Mandel-Schnitten
        Sauerrahm-Rote Grütze-Torte
        Käsekuchen ohne Boden

Top Diskussionen anzeigen