Rezeptideen für Tupperware MicroGourmet (Dampfgarer) gesucht

    • (1) 09.02.15 - 16:15

      Hallo hallo,

      ich bin normalerweise im Schwangerenforum unterwegs, aber da ich gerade krank bin, beschäftige ich mich ein bissen umfassender mit dem Forum - wusste gar nicht, dass es diese Rubrik gibt!

      Also - habt ihr leckere Ideen für den Tupperware Dampfgarer?
      Bisher muss der bei uns ja immer zum Kartoffeln kochen her halten.
      Wir essen sehr gerne Kartoffeln nur mit Butter und Quark - da ist der Ideal.

      Ich hab natürlich auch schon mal Brokkoli oder Blumenkohl in seine Röschen zerlegt und sie in den oberen Einsatz gelegt, oder ein paar Paprika- oder Karottenstückchen, das Wasser mit Brühe versetzt (oder wenn ich selbst gekochte Gemüse-/Fleischbrühe hatte, dann ein bisschen davon rein gegeben).
      Mein Freund isst seitdem auch nur dampfgegarten Blumenkohl - mit dem konnte er nie was anfangen. Denn er meinte "du schaffst, dass ekliger Blumenkohl super lecker schmeckt und noch knackig ist und trotzdem weich und warm".

      Ich würde gerne auch mal Fleisch oder Fisch drin machen, oder zB Obstknödel oder Germknödel (kennt man ja sonst nur vom Schifahren - ich liebe die dinger aber! Man soll die ja nicht im Wasser kochen, in der Mikrowelle nur mit Wasser benetzt werden die aber zT richtig hart - deshalb hab ich mit dem Gedanken gespielt, die mal in den MicroGourmet zu stecken... Meint ihr das geht?)

      Was wir auch sehr lieben - das Reiswunder. Bei mir wird Reis irgendwie in den letzten Jahren IMMER pampig. Früher gings noch besser. Doch seit dem Reiswunder - keine Probleme mehr. Außerdem eine Herdplatte mehr, bzw ein Teil, um das man sich nicht kümmern muss.

      :-)
      Danke euch!

Top Diskussionen anzeigen