Welches Dessert für 80 Personen?

    • (1) 12.02.15 - 14:05

      Hallo zusammen!
      Welches leckere Dessert könnt Ihr empfehlen?
      Ist ein großer Geburtstag mit ca. 80 Personen.
      Gibt Buffett: Gyros, Salate, kleine Bouletten und Schnitzel, diverse Salate, kalte Platten, Kasseler, Kartoffeln.

      Danke für Eure Antworten

      WOB #winke

      • Hallo,

        also mir fällt bei so vielen Personen Eis mit heißen Kirschen ein, das ist gut vorzubereiten, braucht aber viel Platz im Gefrierschrank.

        Ansonsten Kuchen / Gebäck (auch gut vorzubereiten)
        Griechischer Joghurt mit Obst
        Obstsalat

        Tiramisu etc. ist zu aufwändig für 80 Personen kann ich mir vorstellen...

        Gruß, kleinekecki

      (4) 12.02.15 - 15:12

      Vielleicht verschiedene Desserts im Glas - vielleicht kann man sich aus einem Getränkehandel oder einem Cateringverleih entsprechende Dessertgläserchen leihen - dann kann man verschiedene Puddings, Cremes oder Schichtdesserts darin machen - lässt sich ganz gut vorbereiten und sieht gut aus.

      Liebe Grüße

    • Hallo ...

      wie wäre es mit diesere Joghurt Bombe von Chefkoch.de oder Rote Grütze mit Vanillesauce, Eis oder Obst...??

      #winke

      Hallo,

      also ich würde für 80 Personen nicht nur ein Dessert anbieten, sondern eher eine 4-5 verschiedene. Wenn Du soviele Gläschen und auch soviel Muße hast, dann gerne in kleinen Gläschen, ich finde bei der Menge vermanscht alles andere so schnell.

      Ich würde also eine Mischung zwischen Schokolade (z.B. Mousse au Chocalat), etwas fruchtig-quarkiges (z.B.eine "einfache" Quarkspeise mit Früchten), etwas Cremiges (z.B. Panna Cotta, Orangencreme, Herrencreme etc.) und auf alle Fälle noch Eis machen!

      Dazu vielleicht noch Obst und/oder Käse.

      Bei uns wären auch noch Kuchen sehr gefragt, aber das ist ja sehr unterschiedlich.

      #winke

    • hm....
      ich würde auch verschiedene sachen anbieten....

      *eine platte mit käse, trauben und nüssen
      * eine quarkspeise mit fruchtsauce (ich würde mich da wahrscheinlich mit einer fertigen mango sauce oder erdbeerpüree oder ähnlichem bedienen)
      *chocolate pots (grundrezept: 250ml sahne erwärmen, darin 200g dunkle schokolade unter rühren auflösen, einen schwapps brandy hinein, dann von der herdplatte nehmen, ein 1 gelb hineinrühren und ein kleines stück butter montieren. in kleinen schnapsgläsern servieren -kaltstellen - ist sehr reichhaltig und sehr lecker.... deshalb reicht die kleine menge. hab das auchschon mal in plastikschnapsgläsern hergestellt - da kommenen fast 20 stück raus.... )
      * chocolate brownies in sehr kleine stücken
      *rote grütze mit vanillesauce

      lässt sich alles gut vorbereiten.
      grüsse a

Top Diskussionen anzeigen