1. Geburtstag Kuchen

    • (1) 25.02.15 - 09:20

      Hallo,

      meine Kleine hat heute ihren 1. Geburtstag. Wir feiern am Sonntag.

      Ich möchte einen schönen Kuchen machen und den mit Marzipan überziehen und dekorieren.

      Habt ihr Tips was man da machen könnte? Da ich gesundheitlich eingeschränkt bin dachte ich an einen gekauften Biskuit und da ne leckere Füllung rein?!

      Liebe Grüße

      • Hallo,

        ich habe drei Kinder und schon einiges an Geburtstagskuchen gemacht. Und ganz ehrlich: die die am Schönsten waren haben sie nicht gegessen #schmoll

        Am Liebsten sind den meisten Kindern einfache Rührkuchen. Vielleicht Schoko drauf und schön verzieren.

        Toll finde ich auch Butterkekskuchen (bei Chefkoch suchen). Kann man super vorbereiten, ist was besonderes, sieht gut aus und schmeckt auch noch.

        Liebe Grüße
        Ina #winke

        guten morgen!

        dann bin ich mal wieder in eigener sache unterwegs #hicks #sorry

        versuchs mal mit dem hier

        https://lieberfoodblog.wordpress.com/2015/01/30/zum-90-zebrakuchen/

        wie man sieht, kann man den mit marzipan überziehen oder mit fondant oder kuvertüre. der ist sehr geduldig und offensichtlich eines der absoluten favoritenrezepte in meiner kompletten verwandtschaft ;-)

        gefüllte torten würde ich auf so einer feier zwar hinstellen, aber eher weniger fürs kind... da habe ich ein nettes rezept für marzipan-schichttorte... die ist ein knüller...

        liebe grüße und - auch, wenn der spruch ausgelutscht ist - halt es simple, die kleinen wollen das große brimbamborium meistens gar nicht haben :-)
        hopsi, die auch immer viel zu viel macht + emily, bekam zum ersten geburtstag eine smartiestorte (auch auf meinem blog, seeeehr lecker) + mia, fand am ersten geburtstag kuchen voll blöde...

        • Hey,

          ja an den Zebrakuchen dachte ich auch schon. War mir aber nicht sicher ob zu so nem normalen Kuchen dann so ne wuchtige Marzipandecke passt - auch geschmacklich.

          Ich glaub ich hab mich für einen Marienkäferkuchen entschieden.

          Aber deine Seite werde ich auf jeden Fall in meine Favoritenliste hinzufügen wenn ich darf - sind super geniale Rezepte dabei :-)

          Liebe Grüße

          • #danke erwartungsgemäß freu ich mir nen keks, wenn jemandem mein blog gefällt... ist noch ein ganz junges hüpferchen und ich habe schrecklich spaß daran, die rezepte zu posten :-) ... obwohl meine fotos eine katastrophe sind #hicks aber ich übe ja noch ;-)

            liebe grüße und frohes backen

            hopsi

        Dein blog? Tolle motivtorten...ich mach sowas auch...

        Ich pflichte dir übrigens bei, zebrakuchen kommt immer gut an und ist super einfach zu machen. Dauert auch nicht lange.

        • jap, mein blog #freu und wie man merkt, bin ich stolz wie bolle, dass ich totale techniklusche das soweit zustande gebracht habe, dass man tatsächlich rezepte und bilder zusammen vorfindet #rofl

          der zitronenkuchen auf meinem blog ist auch immer ein renner bei den kids. da lohnen die ganzen aufwendigen sachen nicht. die rennen eh gleich wieder los #freu

          lg
          hopsi, muss noch das essen von heute auf den blog schmeißen #freu + emily, im bett + mia, noch beim papa in der trage

    Ich bin kein Back-Fan.

    Zu einem 1. Geburtstag würde ich wahrscheinlich eher die üblichen Verdächtigen backen für die Familie und eventl. noch ein paar Muffins für die Kinder, insbesondere für das Geburtstagskind.

    Den riesen Aufwand einer Motivtorte würde ich mir sparen...Wer hat etwas davon?

    LG

Top Diskussionen anzeigen