2-stöckige Torte für eine Hochzeit

Ich würd ne regenbogentorte machen, nicht in Regenbogenfarben, sondern in verschiedenen rosarottönen.
Die torte schmeckt toll und hat ne gewisse standfestigkeit, die man zumindest für den unteren teil braucht, damit der obere teil nicht einsackt. Das rezept hab ich hier beim thema regenbogentorte schonmal gepostet.

  • (10) 18.03.15 - 13:57

    Tolle Idee mit der Regenbogentorte! Wenn du möchtest, kannst du ja zwischen die verschiedenen "Regenbogenschichten" noch eine Creme geben :) Das peppt den Geschmack noch mehr auf! Die Torte ist aber auf jeden Fall ein Hingucker, lässt sich gut mit Fondant überziehen und schmeckt! Was will man mehr?! ;)

Top Diskussionen anzeigen